DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Studien Fisch

In einer Studie der Universität Barcelona fand sich ein eindeutiger Zusammenhang zwischen der Quecksilberkonzentration in den Haaren und dem Fischkonsum. Bei den Kindern, die mehr als viermal pro …

In Österreich ermittelten Umweltschützer die Quecksilberbelastungen verschiedener Süsswasserfische. Die Fische stammten aus 7 unterschiedlichen Gewässern. Dabei wurden erschreckend hohe …

Dr. med. Michael Gerger wertete mehrere Studien aus, die den Zusammenhang von Fischkonsum und Diabetes untersuchten:

 

http://www.youtube.com/watch?v=I60O474F_GI

Schon geringer Fischverzehr während der Schwangerschaft beeinflusst die fötale Hirnentwicklung, nachweisbar an einer deutlich verringerten Grösse des Gehirns beim Neugeborenen.

 

Dr. med. Michael …

Quecksilber und Hirnentwicklung

 

Wissenschaftler der Universität Granada in Spanien untersuchten den Einfluss einer Quecksilberbelastung auf die geistige Leistungsfähigkeit bei Vorschulkindern im …

Nach einer Studie im „Canadian Journal of Cardiology“ fördert eine Ernährung mit viel Fisch nicht die Gesundheit, sondern kann sogar das Risiko von Herzerkrankungen erhöhen.

 

Eskimos und Inuits essen …

Dr. med. Michael Gerger wertete mehrere Studien aus, die den Zusammenhang von Fischkonsum und Diabetes untersuchten:

 

http://www.youtube.com/watch?v=I60O474F_GI

Zusammenfassung:

 

Fisch ist in der Regel stark mit Quecksilber und anderen Umweltgiften belastet, die sich sehr ungünstig auf das ungeborene Leben auswirken.

 

Wie lange dauert es, um vor einer …

Omega-3-Fettsäuren wie DHA fördern die Hirnleistung – Schwermetalle wie Quecksilber schädigen die Hirnfunktion

 

Sowohl Omega-3-Fettsäuren als auch Schwermetalle sind in Fisch enthalten. Eine Studie …

Schon geringer Fischverzehr während der Schwangerschaft beeinflusst die fötale Hirnentwicklung, nachweisbar an einer deutlich verringerten Grösse des Gehirns beim Neugeborenen.

 

Dr. med. Michael …

40% der Männer über dem 40. Lebensjahr leiden unter erektiler Dysfunktion (Impotenz)

 

Damit verbunden ist in der Regel auch eine koronare Herzkrankheit (häufigste Todesursache), weil die zugrunde …

Laut einer Untersuchung des Schweizer Bundesamts für Gesundheit (BAG) stammen 92 % aller Giftstoffe in der Nahrung Dioxine und PCB) aus Tierprodukten. Grösster einzelner Lieferant für Giftstoffe ist …

Wissenschaftler der Universität Granada in Spanien untersuchten den Einfluss einer Quecksilberbelastung auf die geistige Leistungsfähigkeit bei Vorschulkindern im Alter von 4 Jahren. Die …

Folgendes ist aber in diesem Zusammenhang für Veganer wichtig:

 

Es ist bekannt, dass auch bei veganer Ernährung ein Ungleichgewicht mit zu vielen Omega-6-Fettsäuren und zu wenigen Omega-3-Fettsäuren …

Irreführender Lügen-Artikel in der Presse durch Nachrichtenagenturen AFP/SDA lanciert:

 

„Verzehr von fettem Fisch senkt Brustkrebs-Risiko“

 

Der Normalbürger erhält so durch diese Lüge wieder einmal …

Laut einer Untersuchung des Schweizer Bundesamts für Gesundheit (BAG) stammen 92 % aller Giftstoffe in der Nahrung (Dioxine und PCB) aus Tierprodukten. Grösster einzelner Lieferant für Giftstoffe ist …

Laut einer Untersuchung des Schweizer Bundesamts für Gesundheit (BAG) stammen 92 % aller Giftstoffe in der Nahrung (Dioxine und PCB) aus Tierprodukten. Grösster einzelner Lieferant für Giftstoffe ist …