DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Studien Fisch

Dr. med. Michael Greger stellt die Studien vor.

 

Wichtige Anmerkung: Cholesterin kommt ausschliesslich in tierlichen Produkten wie Fleisch, Fisch, Milchprodukten und Eiern vor. In pflanzlichen …

Laut einer neuen Meta-Studie haben diejenigen, die eine vegane Ernährung einhalten, weniger gesundheitliche Risikofaktoren als diejenigen, die sich omnivor ernähren. Die Wissenschaftler analysierten …

 

Laut einer von der American Heart Association (AHA) veröffentlichten Studie funktioniert eine vegane Diät besser als die von der American Heart Association empfohlene Diät zur Prävention von …

Der massive Einsatz von Antibiotika in der Tierhaltung ist bekanntlich der grösste Verursacher für die Verbreitung von Antibiotikaresistenzen. Immer mehr Menschen sterben durch diese resistenten …

Anmerkung: Für mich sind diese Absurditäten kaum nachvollziehbar: Die Fischer sägen den Ast ab, auf dem sie sitzen. Schlimmer noch ist das Verhalten der Konsumenten: Sie finanzieren nicht nur die …

Schon 2009 zeigte eine Studie, dass nur Veganer im Durchschnitt ein gesundheitlich unbedenkliches Körpergewicht mit einem BMI unter 25 aufweisen. Vegetarier, „Flexitarier“ und Fleischesser waren …

Omega-3-Präparate schützen laut einer in der „Cochrane Database of Systematic Reviews“ veröffentlichten Übersicht nicht vor Herzkrankheiten und anderen chronischen Erkrankungen. Die Forscher …

Laut einer Studie, die im medizinischen Fachjournal „New England Journal of Medicine“ veröffentlicht wurde, schützen Fischöl-Nahrungsergänzungen nicht vor Herzinfarkten oder Schlaganfällen. Die …

Die Fleisch(fr)esser wollen Fisch, die Tiermörder fangen ihn und vernichten dabei als Nebeneffekt die gesamte Meeresfauna. Etwa 40 % der Weltfischfangs sind Beifang, also Tiere, die dem Fischfang …

Vegetarische Ernährungsformen senken das Risiko für die nicht-alkoholische Fettlebererkrankung laut einer im Tzu Chi Medical Journal veröffentlichten Studie. Die Forscher untersuchten 3.400 Teilnehmer …

„Wir haben einfache Organismen, Mäuse und Menschen studiert und überzeugende Beweise dafür geliefert, dass eine proteinreiche Ernährung - besonders wenn die Proteine von Tieren stammen - fast so …

„Wie kann der Verzehr von Fisch oder Fischöl das Krebsrisiko erhöhen? Nun, es gibt einige industrielle Schadstoffe wie PCBs, die mit einem erhöhten Risiko für Prostatakrebs in Verbindung gebracht …

Für die Studie teilten die Wissenschaftler 100 Freiwillige (alle mit koronarer Herzerkrankung) entweder einer veganen oder einer tierproteinbasierten Diät zu, die den Ernährungsstandards der AHA …

Eine Metaanalyse zeigte, dass sich der Austausch von tierlichen Protein hin zu pflanzlichen Protein in der Ernährung sehr positiv bemerkbar macht, indem die Blutfettwerte sinken und damit sich das …

"Die Frauen schluckten in der zweiten Hälfte der Schwangerschaft entweder Fischöl-Kapseln, die pro Tag 800 Milligramm Docosahexaensäure (DHA) und 100 Milligramm Eicosapentaensäure (EPA) lieferten. …

 

 

Studien ergaben, dass eine Diät, die den Konsum von fettem Fleisch, Milchprodukten und Eiern einschränkt, das Cholesterin im Blut um 5 - 10 % senken kann, eine flexitarische oder vegetarische …

Fisch aus Fischfarmen ist oft mit Erregern infiziert. Teilweise werden die Fische aus Kostengründen sogar mit dem Kot aus Schweineställen gefüttert.

 

25 % der Fische haben Plastik in ihrem …

Forscher stellten eine Studie auf dem Kongress der "American Heart Association" vor, in der die Proteinaufnahme von 103.878 Frauen im Alter von 50 - 79 Jahren untersucht wurde. Frauen, die den …