DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Politik

Anmerkung: „Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.“ - Jiddu Krishnamurti, indischer Gelehrter und Philosoph

 

https://www.noz.de/lokal …

„Wenn ich um die Welt reise, sehe ich, wie arme Länder ihr Getreide an den Westen verkaufen, während ihre eigenen Kinder in ihren Armen verhungern. Und der Westen verfüttert diese Getreide an ihre …

„Experten des amerikanischen Landwirtschaftsministeriums rechnen in diesem Jahr mit einem deutlichen Anstieg der US-Schweineproduktion und höheren Schweinefleischexporten nach Mexiko und China.“

 …

„Wir wissen also, dass es dort eine Art Reservoir für Viren wie Corona gibt – und dass sie gelegentlich von Tieren auf Menschen übergreifen.“

 

„Das Gefährlichste daran ist nicht das Virus selbst, …

„Wer meint, das menschliche Recht auf Bequemlichkeit und Konsumfreiheit rechtfertige eine solche Kette von Brutalitäten, dem ist vermutlich mit keinem Impfstoff mehr zu helfen.“

 

https://www.fr.de/kul …

„Auf den mehrere tausend Kilometer langen Routen zum Beispiel nach Usbekistan, Kasachstan und Turkmenistan seien Verstöße gegen den laut Europäischem Gerichtshof auch in Drittländern geltenden …

Offiziell begründet man dies mit dem „Geist der menschlichen Zivilisation“.

 

Anmerkung: „Menschliche Zivilisation“ ist erst dann erreicht, wenn kein Tier mehr versklavt, ausgebeutet, vergewaltigt und …

Es ist schon etwas seltsam, dass offensichtlich kaum Brandschutzvorschriften für industrielle Tierhaltungen existieren, obwohl man doch als normaler Gewerbetreibender durch den Brandschutz oft …

»„Um die Wahrscheinlichkeit künftiger Epidemien zu verringern, müssen wir grundsätzlich über unsere Lebensweise nachdenken", fordert Razum, Leiter der Arbeitsgruppe „Epidemiologie und International …

Anmerkung: Tja, so verrückt ist die Welt. Das Corona-Virus löst eine Krise aus, aber die viel grösseren Gefahren liegen auf dem Teller und fast alle ignorieren es………..Und wer jetzt glaubt, das Problem …

Aber das Problem wird von der Politik nicht angegangen, ja sogar totgeschwiegen. Das hat folgende Gründe:

 

Viele Politiker kommen aus der Agrarindustrie und vertreten ihre Profitinteressen. Nur so ist …

„Dabei verrät ein Blick in die jüngste Pandemie-Geschichte, dass längst nicht nur chinesische Essgewohnheiten Pandemien entfesselt haben. Selbst wer nur Tiere isst, die auf europäischen Speisekarten …

„Wer verstehen will, warum Viren immer gefährlicher werden, muss das industrielle Modell der Landwirtschaft und insbesondere der Viehzucht untersuchen. Gegenwärtig sind nur wenige Regierungen und …

„Bauernprotest-Führer wollen auch mit der Angst vor Versorgungsengpässen die neue Düngeverordnung verhindern. Experten widersprechen.“

 

https://taz.de/Bauernprotest-in-der-Coronakrise/!5674372/

 

 

 

 

„Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft kritisierte, auch die neuen Regeln enthielten ‚zu viele Ausnahmen und Schlupflöcher‘, so dass die Überdüngung in den belasteten Gebieten nicht …

Das erweckt zwei Fragen:

 

Unzählige Stallungen sind in den zurückliegenden Jahren bereits abgebrannt. Warum jetzt erst der Brandschutz?

Warum gilt das nur für Schweineställe?

 

https://www.welt.de/ …

„Auch wenn vielerorts in Deutschland und in Bayern das Grundwasser mit dem Schadstoff Nitrat belastet ist, wollen die Bauern die neuen Vorgaben für dessen Reinhaltung nicht akzeptieren. Bis zuletzt …

Anmerkung: Systemrelevant sind Metzgereien schon, aber in einem negativen Sinn. Denn sie sind relevant in einem System, um weiterhin Herzerkrankungen, Bluthochdruck, Schlaganfälle, Diabetes, Krebs, …