DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Zoo

„Im Yancheng Safari Park im Osten Chinas mussten Besucher mit ansehen, wie Mitarbeiter einen Esel in ein Tiger-Gehege warfen. Der Esel versuchte sich zu wehren, doch hatte er weder gegen die Menschen …

„Tiere die bei Verkehrsunfällen verletzt und getötet wurden, werden im Dählhölzli an die Raubtiere verfüttert.“

 

Anmerkung: Ein Zoo ist zwar selbst moralisch verwerflich, allerdings ist die Idee gut, …

„Mit ihrer laxen Haltung stellt sich Klöckner sogar gegen die Agrarministerkonferenz – ein Verbund aller Agrarminister der Bundesländer – die 2019 festgestellt hatten, dass einige Wildtierarten selbst …

„Ob im Zoo oder im Internet: Von niedlichen und lustigen Tieren kann keiner genug bekommen. Wir sollten aufhören, uns einzureden, das habe irgendetwas mit Tierliebe zu tun.“

 

https://sz-magazin.suedde …

Tiere werden mehrfach Opfer. Zuerst müssen sie im Gefängnis = Zoo vegetieren. Dann wird das Gefängnis bombardiert. Sie werden verletzt, getötet oder verhungern elendig. Diejenigen, die Tiere retten, …

Fazit: Die Tierquälerei gib es nur deshalb, weil CDU/CSU ein Verbot verhindern.

 

http://www.taz.de/!5536739/

 

 

„Anfang des Monats starb das 12 Jahre alte Känguru-Weibchen. Untersuchungen ergaben, dass es Verletzungen hatte, die durch auf das Tier geworfene Steine entstanden und einige Tage später zum Tod …

Wer Tier versklavt und grausamst ausbeutet, der macht natürlich auch vor Menschen nicht halt. Gewalt gegen Tiere und Gewalt gegen Menschen ist verbunden. Es ist durch kriminalistische Studien …

Warum das alles? Weil empathielose Volldeppen immer noch Wildtiere im Zirkus sehen wollen, wenn sie idiotische Tricks vorführen müssen, die sie vorher mit Gewalt beigebracht bekommen haben.

 …

„Das dänische Parlament wird für ein Wildtier-Verbot in der Manege stimmen. In Deutschland hingegen gibt es weiterhin Elefanten im Zirkus.“

 

„Deutschland ist eines der letzten europäischen Länder, in …

Anmerkung: Es ist ein Verbrechen, ein Tier lebenslang als Schauobjekt in einem Zoo gefangen zu halten. Der einzige positive Aspekt dieses Vorfalls besteht darin, dass man den Tiger wegen seiner ganz …