DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Zeitungsartikel

„Es ist schwierig, jemanden dazu zu bringen, etwas zu verstehen, wenn er sein Gehalt dafür bekommt, dass er es nicht versteht.“ - Upton Sinclair

https://www.focus.de/panorama/welt/kuehe-sind-keine-mil …

„Statt vieler Fleisch-Gerichte gibt es im Restaurant Soy ausschließlich veganes Essen - das schmeckt erstaunlich vielfältig“

 

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/kostprobe-vietnamesisches-kuechenwund …

„Vor fünf Jahren schrieben die Bürgerinnen und Bürger im Südtiroler Dorf Mals Geschichte. Denn damals beschlossen sie mit großer Mehrheit in einem Bürgerentscheid, die erste pestizidfreie Gemeinde …

„Forscher, die Geld von der Agrarlobby nehmen und zweifelhafte Studien zitieren, sagen uns: Die Datenlage ist schlecht, also esst Wurst und Fleisch wie bisher. Wirklich?“

 

„Und Gründe, auf Fleisch zu …

„So ein Versuch sei in Deutschland einfacher durchzuführen, so Fitzi: «Es ist günstiger und die Bewilligung ist einfacher. Der Test muss angezeigt werden bei der Behörde, und wenn keine Rückmeldung …

„So geschah es am Montagabend in Groningen, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz im Norden der Niederlande. Mit einem Trecker zogen aufgebrachte Landwirte das Portal des Verwaltungsgebäudes der …

Anmerkung: Genauso ist es. Es bleibt nur noch die Frage, ob es dafür nicht schon zu spät ist.

 

Lewis Hamilton ist einer der wenigen Menschen, die die Zusammenhänge verstanden haben und in ihrem Leben …

„Pflanzliche Milch, aromatisierte Milch und auch andere gesüßte Getränke sollten für Kinder unter fünf Jahren tabu sein. Der Zuckerzusatz fördert Karies und trägt zu vielen Extra-Kalorien bei, ohne zu …

„Viele Hundehalter geben ihren Vierbeinern rohes Fleisch. ‚Barfen‘ liegt im Trend. Doch diese Ernährung birgt viele Gefahren - für das Tier und für den Menschen.“

 

https://mobil.stern.de/gesundheit/er …

„Extremwetter führt gerade in armen Ländern zu weniger Ernte und teurer Nahrung, warnt ein Bericht. 200 Millionen Kinder sind weltweit krank aufgrund von Mangelernährung.“

 

„Das Recht auf Nahrung ist …

Anmerkung: Wenn ich die Meinungen von Ministerin Klöckner im Artikel lese, wird mir speiübel.

 

https://taz.de/Neue-Fischfangquoten/!5633926/