DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Milch

Spiegel: „Milch kann ganz sicher ein wesentlicher Bestandteil einer gesunden Ernährung sein. Wer Laktose verträgt und nicht gegen Milchbestandteile allergisch ist, kann sie ohne Angst verzehren. ‚Es …

„Während der Milch- und Milchproduktekonsum von 1950 bis 1975 um das 21-Fache stieg, erhöhte sich die Anzahl der Schlaganfälle um 38 %. Herzkrankheiten stiegen um 35 %, die Brustkrebsraten stiegen um …

7 lehrreiche und unterhaltsame Minuten, die man einfach gesehen haben muss!

 

https://www.youtube.com/watch?v=iiDCNdsU4vI

Ein besonders interessanter Punkt in diesem Artikel ist die Aussage der Milchlobbyisten Schaack: „Milch ist ein Kulturgut und gehört zur modernen Ernährung“

 

Damit sagt die Milchlobbyistin nichts …

Die Überproduktion von Fleisch-, Butter- und Milchpulverbergen wird mit unser aller Steuergelder aufgekauft. Damit fördern unsere Steuergelder zusätzliches Tierleid ohne jeden Sinn und Verstand. Es …

Man hat in Kalifornien Kinder untersucht und dabei festgestellt, dass alle Kinder extrem hohe Werte von Dioxinen und Pestiziden aufwiesen. Hauptquelle für diese Gifte sind durchwegs Milchprodukte und …

„85 % der Schweinemast- und Milchviehbetriebe sind mit antibiotikaresistenten Keimen belastet“

 

Anmerkung: Der Film selbst ist auch ein Skandal. Zwar wird das Problem der Antibiotikaresistenzen recht …

21.06.2017

Transfette

Transfette sind äusserst ungesund. Sie erhöhen u.a. das Cholesterin und sind für viele vorzeitige Todesfälle verantwortlich. Hauptsächlich kommen sie in industriellen Fertigprodukten, aber auch in …

Dieser Fall ist nur ein Symbol für die Ignoranz der Menschheit insgesamt. Erst wenn die Erde vollständig ruiniert und keine Erholung der Lebensgrundlagen mehr möglich ist, werden die dann noch …

Entweder werden den Kühen die Kälber unter extremem Leid entrissen oder die Kälbchen werden mit einem Tierqual-Instrument daran gehindert, bei ihrer Mutter zu trinken (siehe Kurz-Video). Diese …

 

 

Wechseljahresbeschwerden können die Lebensqualität der betroffenen Frauen massiv beeinflussen. Bisher bietet die Medizin Linderung durch eine Hormontherapie an, die allerdings alles andere als …

Antwort 1: Schweden weist eine Erkrankungsrate von 180,2 pro 100.000 Einwohnern auf.

 

Antwort 2: Schweden hat mit 748 Pfund pro Kopf und Jahr den höchsten Milchkonsum der Welt.

 

„Epidemiologische …

Das Video ist in Englisch, man kann aber unten rechts deutsche Untertitel auswählen.

 

https://www.youtube.com/watch?v=UcN7SGGoCNI

Die „Milchkühe“ sind in kurzer Zeit durch die ständige Milchproduktion verbraucht und werden geschlachtet, wenn aus den ausgelaugten Tieren nicht mehr genug Milch herauszuholen ist. Statt einer …