DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Ernährung und Gesundheit

„Wieder wackelt ein Argument für die mutmaßliche Ungefährlichkeit des Pestizids Glyphosat: Die wichtigste Studie der Glyphosat-Befürworter widerlegt mehreren Wissenschaftlern zufolge nicht, dass das …

Laut einer im European Heart Journal veröffentlichten Studie erhöht der Konsum von rotem Fleisch die Konzentration eines Stoffes, der mit einem erhöhten Risiko für Herzerkrankungen zusammenhängt. Die …

Anmerkung: Die meisten „Experten“ raten zu gesunder Ernährung. Allerdings wissen die meisten „Experten“ nicht einmal, was gesunde Ernährung ist, weil sie die wissenschaftlichen Studien nicht kennen. …

 

Laut einer von der American Heart Association (AHA) veröffentlichten Studie funktioniert eine vegane Diät besser als die von der American Heart Association empfohlene Diät zur Prävention von …

Anmerkung: Wegen des Profits wird die Gesundheit der Menschen geopfert. Und die Opfer wählen genau die Politiker, die die Gesundheit der Menschen und Tiere mit Füssen treten.

 

„Die Mehrheit der …

Man kann es leicht zusammenfassen: Profitgier, Inkompetenz, Korruption. Die gleichen Mechanismen, die aus den Ernährungswissenschaften und der Medizin nur allzu bekannt sind.

 

https://www.br.de/fernse …

Laut einer Übersichtsarbeit, die in Advances in Nutrition veröffentlich wurde, senken Antioxidantien aus Obst und Gemüse das Risiko eines vorzeitigen Todes. Die Forscher überprüften 41 Studien, in …

Meine Meinung zu den Gründen:

 

Falsche Ernährung (keine gesunde vegane Ernährung) als wichtigste Ursache

Rauchen

Alkohol

Zu wenig Sonne und Vitamin D

Zu wenig Bewegung

Umweltgifte

Gene

 

 …

Zur Erinnerung: 98.5 % der Deutschen sind keine Veganer! Aber letztlich kommt es meiner Meinung nach nicht auf die Länge eines Lebens an, sondern auf die Lebensqualität. Die durch schlechte Ernährung …

21.11.2018

Vitamin D

Dieser Artikel im Fokus ist insofern interessant, da ich mich im Augenblick mit dem Vitamin D auch aus privatem Interesse intensiv auseinandersetze. Was mich auf das Thema aufmerksam machte, ist die …

„Tatsächlich sollten Vega­ner*innen verstärkt auf eine ausgewogene Ernährung achten, um eine ausreichende Zufuhr an Nährstoffen sicherzustellen. Potenziell kritisch ist vor allem die Versorgung mit …

„60 Kilogramm Fleisch isst der Durchschnittsdeutsche im Jahr. Und das bleibt nicht ohne Folgen: Krebserkrankungen, Schlaganfälle und Herzversagen nehmen zu. Als Korrektiv schlagen Forscher nun eine …

„Über 30 Höfe in Deutschland sind gesperrt worden. Der Grund: Bei Masthähnchen wurde die krebserregende Substanz PCB gefunden.“

 

Anmerkung: Die Aufregung ist mir nicht verständlich, da Tierprodukte …

Pflanzenprotein als Teil einer veganen Ernährung ist laut einer in der medizinischen Fachzeitschrift Nutrition and Diabetes veröffentlichten Studie am besten für die Gewichtsreduktion und die Therapie …