DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Stierkampf

Doch der Irrsinn geht weiter, auch wenn es wieder einmal einen Toten gibt, wegen der Touristen, die sich die Tierquälerei anschauen möchten:

 

http://www.oe24.at/welt/25-Jaehriger-am-Hodensack-aufgespi …

Fadjen ist ein Domeq-Stier, die für Stier“kämpfe“ gezüchtet werden. Statt in die Arena kam zu Christophe, der seitdem zeigt wie friedlich diese Tiere sind und der sich mit Fadjen für ein Ende der …

In der Realität ist die Kuh ein total manipuliertes Kunstwesen, das als seelenlose Sache behandelt und misshandelt wird. Das zeigt dieser Film recht gut. Und der Film offenbart - sicherlich eher …

Begründung: Tierquälerei gehört zum kulturellen Erbe Spaniens.

 

„Unsichtbar wird der Wahnsinn, wenn er genügend grosse Ausmasse angenommen hat.“ - Bertold Brecht

 

http://www.blick.ch/news/ausland/span …

Ministerpräsident Mariano Rajoy kondolierte auf Twitter. Da reibt man sich die Augen. Aber wer denkt an die vielen Opfer des getöteten Toreros? Dieser Mann hat so viel Leid in diese Welt gebracht, …

Während die sozialistische PSOE, die linke Ökopartei Més, die linke Protestpartei Podemos und die Regionalpartei Gent per Fomentera für die Abschaffung stimmten, kamen aus den Reihen der konservativen …

Unverantwortlicher ist nur noch, seinen Kindern gesundheitsschädliche Produkte wie Fleisch, Milch, Fisch und Eier zu essen zu geben

 

Warum?

 

Fleisch ist krebsauslösend: www.provegan.info/de/studien/ka …

„Die Hölle ist leer, alle Teufel sind hier!“ – William Shakespeare

 

Anmerkung: Der Konsum von Milch, Milchprodukten, Fleisch und Eiern stellt eine mindestens so grosse Tierquälerei dar wie das …

Der Skandal:

 

Jedes Jahr wird die Stierquälerei in Spanien mit 130.000.000 Euros aus Steuergeldern der EU-Bürger unterstützt.Der Stier“kampf“ konnte nur durch diese riesigen Subventionen überhaupt so …

Antrag der Regierungsparteien soll diese tierquälerische Tradition ab 2016 verbieten

 

http://www.vgt.at/presse/news/2015/news20151014y_3.php