DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Studien Fleisch

Laut einer Studie, die in JAMA Oncology veröffentlicht wurde, spielen entzündungsfördernde Nahrungsmittel wie Fleisch eine wichtige Rolle bei der Entstehung von Darmkrebs. Forscher überwachten 121.050 …

Laut einer im European Journal of Cancer veröffentlichten Studie erhöht der Fleischkonsum das Risiko für Brustkrebs. Die Forscher untersuchten den Fleischkonsum und die Krebsinzidenzraten für 262.195 …

Für die Studie teilten die Wissenschaftler 100 Freiwillige (alle mit koronarer Herzerkrankung) entweder einer veganen oder einer tierproteinbasierten Diät zu, die den Ernährungsstandards der AHA …

Eine Metaanalyse zeigte, dass sich der Austausch von tierlichen Protein hin zu pflanzlichen Protein in der Ernährung sehr positiv bemerkbar macht, indem die Blutfettwerte sinken und damit sich das …

„Campylobacter-Enteritis ist in Deutschland die häufigste durch Bakterien verursachte meldepflichtige Erkrankung. Risikofaktor ist vor allem der Verzehr von Hühnerfleisch.“

 

„Mit mehr als 70.000 …

Anmerkung: Es geht zwar in der Doku um die Krebsauslösung von verarbeitetem Fleisch, was schon lange bekannt ist, aber das wirklich Interessante ist die Dokumentation der legalen Korruption von …

Laut einer neuen Studie, die American Journal of Epidemiology publiziert wurde, ist der Konsum von Fleisch mit einem erhöhten Risiko für die Entwicklung von Typ-2-Diabetes verbunden. Die Forscher …

Wissenschaftler untersuchten die Daten der „NIH-AARP Diet and Health Study“ mit 536 969 Teilnehmern hinsichtlich des Einflusses des Fleischverzehrs auf die Sterblichkeit. Die Studie zeigte einen …

Bei den Teilnehmern der „SUN prospective cohort study“ untersuchte man den Zusammenhang zwischen Sterblichkeit und Ernährung. Die Studie zeigte bei Personen über 45 Jahren, dass der Verzehr von …

Eine Analyse, die in Climate Change veröffentlicht wurde, zeigt klar, dass der Ersatz von Rindfleisch durch Bohnen zu einer wesentlichen Treibhausgasemissionsreduktion führen würde.  Die Forscher …

Nach einer neuen Studie der University of California San Francisco haben Menschen mit Darmkrebs im Stadium III bessere Prognosen, wenn sie Fleisch vermeiden, mehr pflanzliche Nahrungsmittel …

Wissenschaftler untersuchten die Ernährungsdaten von 536.969 Teilnehmern der NIH-AARP Diet and Health Study und prüften die Aufnahme von Fleisch und Eisen. Die Ergebnisse zeigen ein erhöhtes Risiko, …

 

Die Klage beruht darauf, dass 2015 die WHO (Weltgesundheitsorganisation) verarbeitetes Fleisch offiziell nach Auswertung der wissenschaftlichen Studien als "krebserregend" eingestuft hat. Die …

"Tiereiweiß hat einen hohen Gehalt an schwefelhaltigen Aminosäuren. Diese werden zu sauer wirkendem Sulfat abgebaut. Ein saures Niveau scheint Experimenten zufolge die Betazellantwort und die …

 

Interessante Doku, wobei allerdings nur die letzten 5 Minuten - im Film "Epilog" genannt - als Zusammenfassung und als Resultat für den Alltag wirklich wichtig sind. Zusammenfassend das Wichtigste …

Laut einer Studie,  die im Fachmagazin "Scientific Reports" veröffentlicht wurde, trägt die Ernährung mehr zum kolorektalen Krebsrisiko bei als genetische Faktoren. Forscher untersuchten 4.080 …

Die Wissenschaftler erstellten eine Metaanalyse und stellten fest, dass der Verzehr von Fleischprodukten das Risiko für Blasenkrebs erhöht. Ein positiver Zusammenhang zwischen dem Verzehr von rotem …

Nach einer Studie, die vom "National Cancer Institute" veröffentlicht wurde, steigen die Fälle von Darmkrebs bei jungen Menschen an. Die Wissenschaftler untersuchten die Krebsfälle bei den 490.305 …

 

 

Studien ergaben, dass eine Diät, die den Konsum von fettem Fleisch, Milchprodukten und Eiern einschränkt, das Cholesterin im Blut um 5 - 10 % senken kann, eine flexitarische oder vegetarische …