DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Studien Fleisch

Eine Analyse, die in Climate Change veröffentlicht wurde, zeigt klar, dass der Ersatz von Rindfleisch durch Bohnen zu einer wesentlichen Treibhausgasemissionsreduktion führen würde.  Die Forscher …

Nach einer neuen Studie der University of California San Francisco haben Menschen mit Darmkrebs im Stadium III bessere Prognosen, wenn sie Fleisch vermeiden, mehr pflanzliche Nahrungsmittel …

Wissenschaftler untersuchten die Ernährungsdaten von 536.969 Teilnehmern der NIH-AARP Diet and Health Study und prüften die Aufnahme von Fleisch und Eisen. Die Ergebnisse zeigen ein erhöhtes Risiko, …

 

Die Klage beruht darauf, dass 2015 die WHO (Weltgesundheitsorganisation) verarbeitetes Fleisch offiziell nach Auswertung der wissenschaftlichen Studien als "krebserregend" eingestuft hat. Die …

"Tiereiweiß hat einen hohen Gehalt an schwefelhaltigen Aminosäuren. Diese werden zu sauer wirkendem Sulfat abgebaut. Ein saures Niveau scheint Experimenten zufolge die Betazellantwort und die …

 

Interessante Doku, wobei allerdings nur die letzten 5 Minuten - im Film "Epilog" genannt - als Zusammenfassung und als Resultat für den Alltag wirklich wichtig sind. Zusammenfassend das Wichtigste …

Laut einer Studie,  die im Fachmagazin "Scientific Reports" veröffentlicht wurde, trägt die Ernährung mehr zum kolorektalen Krebsrisiko bei als genetische Faktoren. Forscher untersuchten 4.080 …

Die Wissenschaftler erstellten eine Metaanalyse und stellten fest, dass der Verzehr von Fleischprodukten das Risiko für Blasenkrebs erhöht. Ein positiver Zusammenhang zwischen dem Verzehr von rotem …

Nach einer Studie, die vom "National Cancer Institute" veröffentlicht wurde, steigen die Fälle von Darmkrebs bei jungen Menschen an. Die Wissenschaftler untersuchten die Krebsfälle bei den 490.305 …

 

 

Studien ergaben, dass eine Diät, die den Konsum von fettem Fleisch, Milchprodukten und Eiern einschränkt, das Cholesterin im Blut um 5 - 10 % senken kann, eine flexitarische oder vegetarische …

Zitate aus dem Artikel:

 

"Wer gerne Fleisch isst, hat eine deutlich geringere Lebenserwartung. Und das unabhängig davon, ob auch viel Obst oder Gemüse gegessen wird."

 

"Auch den Zusammenhang von …

Trimethylamin-N-oxid (TMAO) ist ein Molekül, das bei der Verdauung von Fleisch, Eiern und Milchprodukten entsteht. TMAO erhöht das Risiko für tödlichen Herzinfarkt und Schlaganfall. Die Forscher …

Fleisch erhöht das Risiko für Divertikulitis, einer entzündlichen Darmerkrankung mit Ausstülpungen der Darmwand. Die Wissenschaftler beobachteten 46.461 Männer aus der Health Professionals …

Forscher stellten eine Studie auf dem Kongress der "American Heart Association" vor, in der die Proteinaufnahme von 103.878 Frauen im Alter von 50 - 79 Jahren untersucht wurde. Frauen, die den …

Die nationale Universität von Taiwan hat dies untersucht.

 

Ergebnis: Diejenigen, die vollständig auf Fleisch und Fisch verzichteten, wiesen nur 50 % (Männer) bzw. 25 % (Frauen) der …

Wissenschaftler untersuchten bei Diabetikern, wie sich der Konsum bestimmter Nahrungsmittel auf den  Glukosestoffwechsel und damit auf den Diabetes auswirkt. Die Wissenschaftler stellten fest, dass …

"Besonders Menschen, die viel Fleisch, Zucker und fetthaltige Milchprodukte essen, haben der Studie zufolge ein erhöhtes Alzheimer-Risiko. Zu diesem Ergebnis kommt William B. Grant vom Sunlight, …

Weltweit leiden über 42 Millionen Menschen an Demenz. Die Alzheimer-Krankheit ist die häufigste Form der Demenz. Die Fälle von Alzheimer steigen weltweit steil an. Einer der bedeutendsten …