DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Studien Bluthochdruck

Der Verzehr von Bohnen, Linsen, Erbsen und anderen Hülsenfrüchten verringert das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, koronare Herzkrankheiten und Bluthochdruck. Dies geht aus einem im Fachmagazin …

Laut einer in JAMA Internal Medicine veröffentlichten Studie senkt das Ersetzen von tierlichem Protein durch pflanzliches Protein das Risiko, an Krebs und Herzerkrankungen zu sterben. Die …

„Zusammenfassend sehen wir also, dass Veganer_innen in Bezug auf Übergewicht bzw. BMI, Bluthochdruck, Typ-2-Diabetes, Gesamtkrebserkrankungen und Gesamtmortalität sogar noch besser abschneiden als …

Hypertonie erhöht die Sterblichkeit von Herz-Kreislauf-Erkrankungen weltweit. Die Studie untersuchte die Wirksamkeit einer vollwertigen veganen Ernährung zusammen mit anderen Gesundheitsprinzipien des …

Laut einer Studie, die vom NIH / National Cancer Institute finanziert wird, neigen Menschen mit einer veganen Ernährung im Vergleich zu anderen Ernährungsgruppen seltener zu chronischen Krankheiten. …

Laut einer in JAMA Internal Medicine veröffentlichten Studie erhöht eine Ernährung mit ultraverarbeiteten Lebensmitteln, definiert als "verzehrfertige oder kochfertige Zubereitungen ... in der Regel …

Laut einer neuen Meta-Studie haben diejenigen, die eine vegane Ernährung einhalten, weniger gesundheitliche Risikofaktoren als diejenigen, die sich omnivor ernähren. Die Wissenschaftler analysierten …

Wie ich schon seit Jahren immer und immer wieder betone, muss man aus medizinischer Sicht streng zwischen einer gesunden und einer ungesunden veganen Ernährung unterscheiden. Beides in einen Topf zu …

Die Presse ist voll von den Ergebnissen der „Pure“-Studien und ihren Empfehlungen, mehr Fett, Milchprodukte und Fleisch zu essen. Daher ist es geboten, dies in aller Kürze zu analysieren. Denn …

Eine Metaanalyse zeigte, dass sich der Austausch von tierlichen Protein hin zu pflanzlichen Protein in der Ernährung sehr positiv bemerkbar macht, indem die Blutfettwerte sinken und damit sich das …

Laut einer Übersichtsarbeit und Meta-Analyse, die in „PLoS One“ veröffentlicht wurde, verringert die Reduzierung von gesättigten Fettsäuren und Transfetten das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen …

Anmerkung:

 

Was ist der wissenschaftlich nachgewiesen sicherste Weg, ohne Nebenwirkungen den Blutdruck zu senken? Antwort: Eine fettarme gesunde vegane Ernährung.

 

Warum sollte man blutdrucksenkende …

Dr. med. Greger stellt die Studien vor:

 

Hoher Blutdruck hat mit der Zeit sehr negative Auswirkungen auf das Gehirn und seine Funktionen. Häufig verursacht Bluthochdruck kleine Miniblutungen im …

Wissenschaftler veröffentlichten nach einer kritischen Überprüfung existierender Studien einen Artikel in der Fachzeitschrift "Nutrition Bulletin", der eindeutig zeigt, dass eine pflanzliche Ernährung …

Dr. Greger präsentiert in seinem Vortrag keine unbewiesenen Behauptungen, sondern untermauert jede seiner Aussagen mit Studien.

 

Fazit des Vortrags:

 

Fast alle der 15 häufigsten Todesursachen können …

(aktualisierte Fassung vom 04.01.2015 von Dr. med. Ernst Walter Henrich / ProVegan-Stiftung)

 

mit Angabe der zugrundeliegenden 120 Studien und wissenschaftlichen Artikel in Anlehnung an die …

Dr. med. Michael Greger analysierte die wissenschaftlichen Studien. Die wichtigsten Ergebnisse:

 

Hoher Blutdruck ist weltweit der Risikofaktor Nr. 1 für Tod und Behinderung.Medikamente können zwar den …

Laut einer neuen Studie, die in der Zeitschrift „American College of Nutrition“ veröffentlicht wurde, kann hoher Proteinkonsum den Blutdruck erhöhen. Die Forscher untersuchten die Diäten von 121 …

mit Angabe der zugrundeliegenden 80 Studien und wissenschaftlichen Artikel in Anlehnung an die Empfehlungen der amerikanischen Ärztekommission PCRM.

 

Viele Menschen verbrauchen erhebliche Mengen …