DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Studien Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Nach einer Studie, die im Fachmagazin "Nutrition & Diabetes" veröffentlicht wurde, ist eine vollwertige, rein pflanzliche Ernährung am besten geeignet, um Übergewicht und einen zu hohen …

Eine Studie, die im Fachmagazin JAMA veröffentlicht wurde, zeigt, dass der Konsum von viel Fleisch und wenig Gemüse mit einem frühen Tod durch verschiedene Krankheiten in Zusammenhang steht. Die …

Trimethylamin-N-oxid (TMAO) ist ein Molekül, das bei der Verdauung von Fleisch, Eiern und Milchprodukten entsteht. TMAO erhöht das Risiko für tödlichen Herzinfarkt und Schlaganfall. Die Forscher …

Wissenschaftler veröffentlichten nach einer kritischen Überprüfung existierender Studien einen Artikel in der Fachzeitschrift "Nutrition Bulletin", der eindeutig zeigt, dass eine pflanzliche Ernährung …

Laut einer neuen Studie, die im BMJ veröffentlicht wurde, verursachen gesättigte Fettsäuren Herzerkrankungen. Die Forscher untersuchten 115.782 Teilnehmer der Health Professionals Follow-up-Study und …

Forscher stellten eine Studie auf dem Kongress der "American Heart Association" vor, in der die Proteinaufnahme von 103.878 Frauen im Alter von 50 - 79 Jahren untersucht wurde. Frauen, die den …

Die koronare Herzkrankheit ist die häufigste Todesursache in den westlichen Industrieländern. Nur für eine Ernährungsform konnte bisher nachgewiesen werden, dass sie die koronare Herzkrankheit nicht …

Laut einer Studie, die im "American Journal of Clinical Nutrition" veröffentlicht wurde, wird das erhöhte Risiko für Herzerkrankungen durch Fleischkonsum nicht durch einen hohen Obst- und Gemüsekonsum …

Laut eines wissenschaftlichen Artikels, der im "Journal of Internal Medicine" veröffentlicht wurde, erhöhen rotes und verarbeitetes Fleisch das Risiko für Herzkrankheiten, Krebs und andere chronische …

Seine Grossmutter hatte mit 65 Jahren eine koronare Herzkrankheit im Endstadium, so dass sie nicht einmal mehr laufen konnte. Die Ärzte entliessen sie aus der Klinik, damit sie zu Hause sterben …

Laut einer Studie, die online im "American Journal of Clinical Nutrition" veröffentlicht wurde, verringert sich das Risiko für Herzkrankheiten, wenn man tierliche Fette durch pflanzliche …

IGF-1 ist ein Hormon, das in der Leber gebildet wird. Studien zeigen ganz klar: Je höher der Spiegel von IGF-1, desto höher die Gefahr für Krebs, Herz-Kreislauferkrankungen und vorzeitigen Tod. Je …

Rückenschmerzen haben sich mittlerweile zu einer Epidemie ausgeweitet. Eine Hauptursache für Rückenschmerzen stellen eine allgemeine Arteriosklerose der Blutgefässe dar und damit eine ungesunde …

Dr. Greger präsentiert in seinem Vortrag keine unbewiesenen Behauptungen, sondern untermauert jede seiner Aussagen mit Studien.

 

Fazit des Vortrags:

 

Fast alle der 15 häufigsten Todesursachen können …

Aus wissenschaftlicher Sicht sind dies keine Neuigkeiten. Denn schon 1968 veröffentlichten indische Forscher eine Studie über die krebsfördernde Wirkung von tierlichem Protein. Auch Prof. Dr. T. Colin …

Grüner Tee und Schwarztee haben einen schützenden Effekt auf die Arterien, also auch auf das Herz. Wenn wir uns daran erinnern, dass Herz-Kreislauferkrankungen die häufigste Todesursache in den …

Chinesische Wissenschaftler führten eine Metastudie zur Analyse hinsichtlich der Verbindung von Fleischverzehr und Schlaganfallrisiko durch. In die Analyse wurden 2 Millionen Studienteilnehmer …

Studien zeigen eindeutig, dass

 

eine vegane Ernährung die Arteriengesundheit fördert, die übliche omnivore Ernährung dagegen die Arterien schädigt,Angina pectoris Anfälle bei vegan ernährten …

Arteriosklerose ist eine ernährungsabhängige Erkrankung der Arterien, die vornehmlich durch einen zu hohen Blutcholesterinspiegel verursacht wird. Bekannt ist, dass bereits über 70 % aller 12-jährigen …

Die koronare Herzkrankheit ist die häufigste Todesursache in westlichen Industrienationen. In Uganda war die koronare Herzkrankheiten früher nahezu unbekannt, also zu jener Zeit als die Ernährung …