DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Pelz und Leder

«Das Umdenken in Sachen Auto richtet sich nicht nur auf Elektroantrieb und CO2-Reduktion. Auch den Innenraum wünschen sich viele Kunden anders. Auf Tierhaut wollen sie nicht mehr sitzen. Und so geht …

Anmerkung: Interessant ist in diesem Zusammenhang, dass Volvo mittlerweile einen chinesischen Eigentümer hat. Der lederfreie Innenraum ist ein wichtiger Fortschritt, allerdings nicht ganz konsequent, …

Nun ja, wenn ich bedenke, wie schwer es früher war, bei BMW ein Auto ohne Leder zu erhalten, dann kommt diese Nachricht fast einem kleinen Wunder gleich.

 

https://thebeet.com/bmw-invests-in-vegan-leat …

«Diese Tiere verachtende Geisteshaltung ist bis heute allgegenwärtig. Die Geisteshaltung, in der Tiere als auszubeutende Objekte betrachtet werden, die zu einem bestimmten Zweck beliebig gefangen …

«Um das Auto aus der Klimakritik zu nehmen, setzt die PS-Branche zunehmend auf nachhaltige Rohstoffe.»

 

Anmerkung: Wenn ich mir die ganzen Probleme anschaue, die ich hatte, einen Wagen ohne Leder zu …

„Wie Tiere für die Mode leiden

 

Ob als Bommel für die Mütze oder als Kragen am Mantel – noch immer sind Pelzwaren beliebt, aber zunehmend auch umstritten. Allerdings wissen die Käufer teilweise gar …

Anmerkung: Tierausbeutungs-Irrsinn und Corona-Irrsinn schreiten weiter munter voran. Mehr zu diesem Irrsinn hier: https://www.veganbook.info/die-exponentielle-steigerung-des-irrsinns-am-beispiel-von-c …

„Die Idee, aus Kakteen Leder zu machen, ist dagegen neuer – und nachhaltiger: Es wird beispielsweise von der mexikanischen Brand Desserto produziert.“

 

„Auch Pilz-Leder ist vielversprechend: Mehrere …