DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Infothek/Aktuelles

In dieser Studie, die im Fachjournal Nutritional Neuroscience veröffentlicht wurde, hatten Personen im Alter von 37 bis 73 Jahren, die mehr als sechs Tassen Kaffee pro Tag tranken, ein um 53 Prozent …

Anmerkung: Erstaunliche Leistung. Meine Hunde bevorzugen als Trainingsstrecke fünf Kilometer

 

https://www.youtube.com/watch?v=YbKVEvbDBbc

«Das Okapi Wildtierreservat ist Lebensraum einer beachtlichen Population bedrohter Okapis. Die Demokratischen Republik Kongo ist das einzige Land, in dem es diese Tierart noch gibt. Doch grassierender …

Wie er allerdings darauf kommt, dass dieser Menschenversuch gutgegangen sei, erschliesst sich mir bei den vielen Nebenwirkungen nicht. Zudem befürchten ja einige Experten, dass besonders langfristig …

Das muss man sich einmal auf der Zunge zergehen lassen: Die «Impfung» nützt wenig, richtet aber grossen Schaden an. Damit das dumme Volk das nicht erkennt, testet man nur die Ungeimpften, aber nicht …

Kurze Zusammenfassung:

 

PCR-Test ist nicht geeignet.

Inzidenzzahlen sind Unfug.

Krankenhaus- und Intensivbetten werden während der «Pandemie» abgebaut.

Die verfügbaren Intensivbetten werden zu …

«Moment mal! Bin ich durchgeknallt oder stimmt hier etwas nicht – das war meine erste Reaktion. Selbst ein Grundschuldkind sollte verstehen, dass Positiv-Zahlen wenig aussagekräftig sind, wenn ich …

Anmerkung: Das ist einfach nur schockierend. Das ist das Niveau der Politik in Deutschland. So wird Deutschland geführt! Absolut atemberaubend.

 

„Manchmal frage ich mich, ob die Welt von klugen …

«Wenn man den Verlauf der Pandemie an einzelnen Parametern („Inzidenz“, „Hospitalisierungsrate“) bemesse, sowie auf einseitige Lösungsansätze (Impfkampagne) setze, ist das nach Ansicht der Autoren …

Anmerkung: Mir ist schleierhaft, wie man bei einer ausschliesslich positiven Sache wie der veganen Ernährung überhaupt auf «Contra» kommen kann. Eine boxende «Ernährungswissenschaftlerin» ohne …

«Die britische Radiomoderatorin Lisa Shaw ist im Alter von nur 44 Jahren gestorben. Wie die BBC mitteilte, starb die Engländerin an einer Hirnvenen-Thrombose, die vermutlich durch eine Impfung mit …

«Kurz nachdem sie am 6. Mai das erste Mal geimpft wurde, erklärte die 39-Jährige, dass sie sich schrecklich fühle. Das Model litt an Schüttelfrost, Kopfschmerzen und hatte Probleme beim Atmen. Zuerst …