DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Infothek/Aktuelles

„Der Run auf Gold und Kupfer ist ungebrochen. Um einer kanadischen Firma den Abbau im Regenwald von Peru zu ermöglichen, haben Beamte das Gebiet für waldfrei und unbewohnt erklärt. Die indigenen Shawi …

„Die eigene Gesundheit kann offenbar deutlich profitieren und gleichzeitig lässt sich auch noch für die Umwelt etwas Gutes tun. Natürlich sollte man auch das Schicksal der Tiere nicht vergessen, denen …

Unter der Leitung des Weizmann Instituts für Wissenschaften (Israel) wurde vor Kurzem eine Studie veröffentlicht, die die katastrophalen Auswirkungen der Menschheit auf das Leben auf der Erde …

Ein britischer Schauspieler soll angeblich der schönste Veganer sein:

 

http://www.heute.at/people/stars/story/Benedict-Cumberbatch-ist-der-schoenste-Veganer-47104029

 

Über Geschmack lässt sich …

Es erreichten uns wieder zwei Hilfegesuche:

Seven

Alter: 4Jahre

Geschlecht: männlich (kastriert)

Verhalten:  sehr schüchtern, ängstlich

verträglich mit: Katzen

kann zu Kindern: nicht bekannt

Handicap: …

Laut einer Studie, die im Fachmagazin Nutrition veröffentlicht wurde, reduziert eine hohe Aufnahme von Ballaststoffen das Risiko für Symptome einer Depression. Forscher überprüften Daten von der …

„Normalität, Mainstream, Maß und Mitte: Das verspricht dagegen ein reibungsarmes Fortkommen.“

 

„Doch genau das ist das Problem. Denn die Kollateralschäden dieses Lebensstils, nach denen wir nicht …

„Ein kräftiges Bullenkalb bringt dem Milchbauern um die achtzig Euro, ein schwächeres gerade mal zehn bis zwanzig Euro. Bei Aufzucht-Kosten von rund 130 Euro ein glattes Verlustgeschäft. Kein Wunder, …

„Die WHO empfiehlt ausschließliches Stillen in den ersten sechs Lebensmonaten. Tatsächlich aber werden nur 40 Prozent aller Kinder in diesem Zeitraum allein mit Muttermilch ernährt. Würde die Rate …

Empfehlung: Wer einigermassen Englisch kann, sollte sich das nicht entgehen lassen.

 

https://www.youtube.com/watch?v=GPHPVvKoZDI

Man schämt sich, zur Spezies Mensch zu gehören.

 

„Wir werden in Ewigkeiten nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben.“ - Mark Twain

 

https://www.heidelberg24.de/region/sinsheim-il …