DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Studien Osteroporose

mit Angabe der zugrundeliegenden 80 Studien und wissenschaftlichen Artikel in Anlehnung an die Empfehlungen der amerikanischen Ärztekommission PCRM.

 

Viele Menschen verbrauchen erhebliche Mengen an …

Ganz aktuell gibt Dr. Neal Barnard, der Präsident der PCRM (eine der grössten Ärztevereinigungen weltweit) die Ergebnisse einer neuen Studie über Milch, Kalzium, Knochenbrüche und Osteoporose bekannt. …

Im British Medical Journal wurden kürzlich interessante Ergebnisse über den Zusammenhang von Kalziumzufuhr und dem Risiko von Knochenbrüchen veröffentlicht (BMJ 2011; 342: D1473). Diese Langzeitstudie …

Die Häufigkeit von Osteoporose in Ländern mit hohem Verbrauch an Milchprodukten ist ein weiterer Hinweis auf ihre Unwirksamkeit bei der Vorbeuge von zerbrechlichen Knochen. Der neue Report der …

Im Interesse gesunder und starker Knochen muss man mehr auf den Kalziumverlust als auf die Aufnahme achten. Eine der wesentlichsten Ursachen für Kalziumverlust ist eine Ernährung mit hohem tierlichem …

1994 zeigte eine Studie an älteren Männern und Frauen in Sydney, Australien, dass ein höherer Verbrauch von Milchprodukten mit einem erhöhten Frakturrisiko assoziiert ist. Diejenigen mit dem höchsten …

Die Nurses' Health Study, die mehr als 75.000 Frauen über einen Zeitraum von 18 Jahren untersuchte, zeigte keine schützende Wirkung in Bezug auf das Frakturrisiko durch einen erhöhten Milchkonsum.  

 …

Im British Medical Journal wurden interessante Ergebnisse über den Zusammenhang von Kalziumzufuhr und dem Risiko von Knochenbrüchen veröffentlicht (BMJ 2011; 342: D1473). Diese Langzeitstudie mit über …