DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Studien Fleisch

«Eine Herzerkrankung erhöht außerdem tatsächlich das Risiko für schweres COVID-19. Eine kürzlich durchgeführte Studie ergab diesbezüglich, dass eine herzgesunde Ernährung nicht nur solche Risiken …

Laut einer im Fachjournal BMC Medicine veröffentlichten Studie erhöht der Verzehr von Fleisch das Risiko für Herzkrankheiten, Diabetes, Lungenentzündungen und verschiedene andere Erkrankungen. Die …

Laut einer Studie, die online im medizinischen Fachmagazin Journal of the American Heart Association veröffentlicht wurde, haben Frauen nach der Menopause, die mehr pflanzliches Eiweiss konsumieren, …

Ein gesunder Lebensstil, der den Verzehr von rotem und verarbeitetem Fleisch einschränkt und Ballaststoffe und Vollkornprodukte enthält, hilft bei der Vorbeugung von Darmkrebs und bei der Verringerung …

Hunde, die bei Menschen mit Diabetes leben, entwickeln mit größerer Wahrscheinlichkeit selbst Diabetes als die Hunde, deren menschliche Begleiter die Krankheit nicht haben. Dies geht aus einer im …

Das Ersetzen von rotem Fleisch durch hochwertige pflanzliche Lebensmittel wie Bohnen, Nüsse oder Soja ist laut einer im Fachmagazin BMJ veröffentlichten Studie mit einem verringerten Risiko für …

Die Coronavirus-Krankheit COVID-19 ist eine Atemwegsinfektion, die durch das „severe acute respiratory syndrome coronavirus 2“ (SARS-CoV-2) verursacht wird. Die Krankheit ist besonders schwer bei …

„Schweizer Wissenschaftler haben vor kurzem eine Studie vorgestellt, deren Ergebnisse manch einen Hundehalter haben erschaudern lassen. Viele gebarfte – also mit Frischfleisch gefütterte – Hunde …

Laut einer im Fachmagazin Journal of the American College of Cardiology veröffentlichten Studie senkt die Vermeidung von rotem und verarbeitetem Fleisch das Risiko für Herzkrankheiten und …

Pflanzliche Ernährung ist laut einer neuen Studie, die in Clinical Nutrition veröffentlicht wurde, sättigender als eine omnivore Kost. Die Wissenschaftler verglichen die Gehirnaktivität und das …

„Eine besondere Rolle kommt der Aminosäure Methionin zu.“

 

„Besonders viel Methionin steckt in Rind-, Lamm-, Schweine- und Geflügelfleisch sowie in Eiern. Pflanzliches Protein hingegen enthält diese …

Eine schlechte Ernährung mit rotem und verarbeitetem Fleisch ist laut einer im British Medical Journal veröffentlichten Studie mit einer höheren Sterblichkeit verbunden als eine gesunde Ernährung. Die …

Rote und verarbeitete Fleischprodukte, die bei hohen Temperaturen gekocht werden, erzeugen chemische Verbindungen, die das Risiko für Typ-2-Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöhen und deren …

Anmerkung: Es soll immer noch Deppen geben, die ihre Hunde mit Fleisch füttern und damit nicht nur Klima und Umwelt schädigen, sondern auch die Gesundheit ihres Hundes! Mehr zur veganen …

Um herauszufinden, welches Protein gesünder ist, untersuchten die Wissenschaftler die Auswirkungen von pflanzlichem und tierlichem Protein bei 36 Teilnehmern. 18 Personen erhielten acht Wochen lang …

Die Aufnahme von pflanzlichem Protein ist laut einer in der medizinischen Fachzeitschrift British Medical Journal veröffentlichten Arbeit mit einem geringeren Risiko für die Mortalität aller Ursachen …

Laut einer im Fachmagazin JAMA Internal Medicine veröffentlichten Studie verringert der Verzehr von pflanzlichem Protein anstelle von tierlichem Protein das Risiko eines frühen Todes. Die …

Laut einer im Journal of Renal Nutrition veröffentlichten Studie erhöht der Verzehr von rotem und verarbeitetem Fleisch das Risiko für chronische Nierenerkrankungen. Die Wissenschaftler analysierten …

Laut einer im European Journal of Clinical Nutrition veröffentlichten Studie ist eine vegane Ernährung für Sportler vorteilhaft. Die Wissenschaftler untersuchten zwei Jahre lang 56 Sportlerinnen, die …