DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Alle Studien

„Forscher fanden heraus, dass die übermäßige Aufnahme von Meeresfrüchten, die sie definieren als die Aufnahme von mehr als drei bis vier Portionen pro Monat von Großmaulfischen wie Thunfisch, …

Ein sehr guter Artikel in „Fit for Fun“ über diese Studie, die genau das bestätigt, was ProVegan seit Jahren publiziert: Eine vegane Ernährung ist nur dann die gesündeste Kost, wenn man sie richtig, …

Laut einer in der Fachzeitschrift Obesity veröffentlichten Studie verbessert eine erhöhte Himbeeraufnahme die Blutzuckerkontrolle bei Prädiabetes. Die Forscher versorgten 32 Teilnehmer mit gefrorenen …

„Erreger aus Kuhmilch und aus Rindfleisch (genannt BMMF für ‚Bovine Milk and Meat Factors‘) stehen im Verdacht, bei einer frühkindlichen Infektion das Risiko für Darmkrebs und andere Krebsarten zu …

Eine pflanzliche Ernährung verbessert die Sekretion von Inkretin-Hormonen und Insulin bei Typ-2-Diabetes. Dies geht aus einer in der medizinischen Fachzeitschrift Nutrients veröffentlichten Studie …

„Grazer Altersforscher haben in der Nahrung einen Jungbrunnen für das Gehirn gefunden. Inhaltsstoffe von Weizen und Soja begünstigen Selbstreinigungsprozesse in den Gehirnzellen und beugen so …

„Bei hohem Fettgehalt der Nahrung sinkt der Anteil an gesundheitsfördernden Bakterien im Mikrobiom des Darms und Entzündungsreaktionen im Körper nehmen zu.“

 

Anmerkung: Wichtig ist hier zu …

Die Aufnahme von mehr Obst und Gemüse in die Ernährung verbessert das psychische Wohlbefinden, so die in Social Science & Medicine veröffentlichten Forschungsergebnisse. Die Forscher verglichen den …

„Dr. Neal Barnard, Professor für Medizin an der George Washington University School of Medicine, international renommierter Ernährungsexperte und Bestseller-Autor, hat nach grundlegender Recherche …

Laut einer in JAMA Internal Medicine veröffentlichten Studie erhöht eine Ernährung mit ultraverarbeiteten Lebensmitteln, definiert als "verzehrfertige oder kochfertige Zubereitungen ... in der Regel …

„Rund ein Fünftel der EU-Direktzahlungen für Landwirte subventioniert laut einer neuen Greenpeace-Studie die Produktion von Fleisch, Milch und Eiern. Die Europäische Union fördere mit jährlich etwa 30 …

Laut einer in Psychosomatic Medicine veröffentlichten Meta-Analyse reduziert gesunde Ernährung depressive Symptome. Die Wissenschaftler sichteten 16 Studien, in denen die Auswirkungen gesunder …

Eine vegetarische Ernährung reduziert das Risiko für eine Gallensteinerkrankung. Die Forscher untersuchten 4.839 Teilnehmer und überprüften die Ernährung, den Cholesterinspiegel und die Häufigkeit von …

Dr. med. Michael Greger hat die Studien zu diesem Thema gesichtet und stellt Studien und Ergebnisse in diesem Video vor. Zusammenfassendes Ergebnis: Bio-Fleisch ist nicht gesünder und nicht weniger …

Laut einer in der Fachzeitschrift Nutrients veröffentlichten Studie eignet sich eine vegane Ernährung am besten für die optimale Regulation gastrointestinaler Hormone und für die Sättigung. Diese …

„Laut einer Studie des Max-Planck-Instituts für Chemie sterben mehr Menschen in Deutschland an Feinstaub als bisher angenommen. Demnach sollen rund 120.000 Todesfälle pro Jahr auf die Belastung …

Dr. med. Michael Greger stellt die Studien vor.

 

Wichtige Anmerkung: Cholesterin kommt ausschliesslich in tierlichen Produkten wie Fleisch, Fisch, Milchprodukten und Eiern vor. In pflanzlichen …

Schlussfolgerung der Studie: „Trotz erheblicher Unterschiede bei Aufnahme und Mängel zwischen den Gruppen zeigen unsere Ergebnisse, dass alle drei Arten der Ernährung durch den Verzehr einer …

In die Studie wurden 9.633 Teilnehmer im mittleren und höheren Lebensalter aufgenommen. Die Bevorzugung einer vorwiegend pflanzenbezogenen Ernährung war mit einer deutlich geringeren Rate an …

Laut einer Studie, die in der medizinischen Fachzeitschrift Atherosclerosis veröffentlicht wurde, erhöhen zu Weihnachten konsumierte Nahrungsmittel, die reich an Butter, Rahm und anderen tierlichen …

Genauso interessant: Die einzelnen Substanzen in Blaubeeren, die man für gesundheitlich wirksam hält, zeigten die Eigenschaft nicht. Kommt einem irgendwie bekannt vor: Kohlenhydratreiche Pflanzen sind …

Laut einer neuen Meta-Studie haben diejenigen, die eine vegane Ernährung einhalten, weniger gesundheitliche Risikofaktoren als diejenigen, die sich omnivor ernähren. Die Wissenschaftler analysierten …

„Eine im letzten September in JAMA Internal Medicine veröffentlichte Studie fand heraus, dass eine fleischlastige Diät (wie die ketogene Diät) das Darmkrebsrisiko erhöht, während eine vegane Diät das …

Laut einer im European Heart Journal veröffentlichten Studie erhöht der Konsum von rotem Fleisch die Konzentration eines Stoffes, der mit einem erhöhten Risiko für Herzerkrankungen zusammenhängt. Die …

Anmerkung: Die meisten „Experten“ raten zu gesunder Ernährung. Allerdings wissen die meisten „Experten“ nicht einmal, was gesunde Ernährung ist, weil sie die wissenschaftlichen Studien nicht kennen. …

Pflanzliche Ernährungsweisen reduzieren das Risiko für chronische Krankheiten, erfordern weniger Ressourcen und behindern nicht die sportliche Leistung im Vergleich zur omnivoren Ernährung. Dies geht …