DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Zitate

"Wer Milch kauft - oder irgend ein anderes Milchprodukt -, kauft ahnungslos immer auch Milch von Kühen, die euterkrank sind. Es gibt in den Kühlregalen der Supermärkte keine Milch, keinen Joghurt und …

„Fragen Sie die Experimentatoren, warum Sie Versuche an Tieren machen und die Antwort ist: Weil Tiere wie wir sind. Fragen Sie die Experimentatoren, warum es moralisch vertretbar ist, Tierversuche …

Hagen Rether bringt es auf den Punkt:

 

„Du musst doch gar nichts machen als Veganer. Weder musst du in eine Sekte eintreten, noch musst du auf ein Buch schwören oder Mitgliedsbeitrag zahlen oder …

In einigen Ländern geschieht es öffentlich, in den meisten Ländern hinter hohen Mauern. Aber immer ist es eine Hinrichtung.

Die Frage ist nicht, ob wir den Holocaust der Nazis mit dem heutigen Tier-Holocaust vergleichen dürfen, die Frage ist vielmehr, ob die Nachfahren der Täter den jüdischen Opfern des Nazi-Holocaust …

„Wenn Menschen mich fragen, warum ich kein Fleisch und keine anderen Tierprodukte esse, dann sage ich: Weil sie ungesund sind und das Produkt einer gewalttätigen und inhumanen Industrie sind. Hühner, …

Anmerkungen und Definitionen:

 

- Die koronare Herzkrankheit ist die häufigste Todesursache.

 

- Im Alter von 12 Jahren weisen 70 % aller Kinder Fettablagerungen in ihren Arterien als Vorläufer einer …

Genau diese Absurdität ist die Regel. Denn Absurditäten sind ja bekanntlich gesellschaftlich mehrheitlich akzeptiert:

 

- Fleisch essende Tierschützer.

 

- Ein Tier"schutz"gesetz, das die Ausbeutung, …

„Was wissen sie schon, all diese Gelehrten, diese Philosophen, die Führer der Welt, über dich und deinesgleichen? Sie haben sich eingeredet, der Mensch, der schlimmste Übeltäter unter allen Lebewesen, …

Was ist der Unterschied zwischen dem Menschen-Holocaust durch die Nazis und dem Tier-Holocaust durch die restliche Menschheit? Antwort: Die extrem grössere Anzahl der Opfer beim Tier-Holocaust. …

„Falsch hört nicht auf falsch zu sein, nur weil sich die Mehrheit daran beteiligt.“ – Leo Nikolajewitsch Tolstoi

„Mit 102 habe ich schon alles gesehen.

Industrielle Tierhaltung und der Handel mit Tieren ist eine Zerstörung jeglicher Humanität.

Die menschliche Rasse benötigt einen schonungslosen Blick auf sich …

“Was ist Wahrheit? – Drei Wochen Pressearbeit, und alle Welt hat die Wahrheit erkannt. Ihre Gründe sind so lange unwiderleglich, als Geld vorhanden ist, sie ununterbrochen zu wiederholen.”

 

– Oswald …

15.01.2016

Anthony Kiedis

„Ich war Vegetarier seit den 1980er Jahren und jetzt bin ich vegan. Einmal wurde ich Zeuge, als eine Kuh geschlachtet wurde. Was für Abscheulichkeiten muss ein Tier erleiden, um den Appetit dieser …

Der ehemalige Präsident Uruguays, José Mujica, galt während seiner Amtszeit von 2010 bis 2015 als „ärmster Staatschef“ der Welt. Er verzichtete freiwillig auf 90 % seines Gehaltes. Er spendete noch …

18.12.2015

Hagen Rether

Hagen Rether hat Recht, die ganze Wahrheit lautet aber:

 

„Fleischessen und der Konsum von Milchprodukten, Eiern, Fisch hat doch nichts mehr mit persönlicher Freiheit zu tun. Wir dürfen nicht die …

Die Realität heute:

Erst kommt das Fressen ohne Moral und dann die chronischen Krankheiten, der Klimawandel, die ruinierte Umwelt und täglich 6.000 - 43.000 verhungerte Kinder.

 

Schlechtes Gewissen? …