DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Zeitungsartikel

Anmerkung: Man kann das zunächst gar nicht fassen. Ein Agrarminister der SPD bekennt sich öffentlich dazu, die Tierquälerei und die Tierquäler zu fördern, indem er die Tierschützer kaltstellen möchte. …

Anmerkung: Die Kollegen sind zwar viel zu spät dran, aber immerhin tun sie es jetzt. Denn im Corona-Totalitarismus muss man schon Mut haben, das Selbstverständliche zu fordern. Mal schauen, wie lange …

Männer, die sich überwiegend pflanzlich ernähren, haben mehr Blähungen als Männer, die sich fleischlastig ernähren, so das Ergebnis einer Studie. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass die Teilnehmer, …

«In Deutschland gibt es seit Beginn der Impfkampagne eine eindeutige Übersterblichkeit, die bis zur Kalenderwoche 34 bei etwa 26-30’000 lag. Dies ist schon jetzt wesentlich mehr als in der schlimmen …

«Personen im Schweinekostüm wollten vor Design Center die Gäste der ÖVP über den Schweine-Vollspaltenboden informieren – 6 Stunden in Polizeihaft; eindeutig verfassungswidrig!»

 

Ob Tierschutz oder …

Das ist aus mehreren Gründen erstaunlich:

 

Zwei Drittel wollen Abschaffung von Tierversuchen, aber nur 1,5 % leben vegan.

Warum sind 34 % für die Tierquälerei durch Tierversuche?

 

https://comresgl …

Das passt mal wieder voll ins Bild der völlig korrumpierten Politik: Klimaschutz für den Wahlkampf und Förderung der Klimakrise durch Finanzhilfen an die eigene klimazerstörerende Klientel.

 

https://w …

«Gründe dafür, dass nur elf der 65 Studien gar nicht starteten und nur 14 zu Ende geführt wurden, nannte das Forscherteam nicht.»

 

Anmerkung: Wenn ich mir die unzähligen politischen und medizinischen …

«Die meisten Tierfutter enthalten tierische Proteine, für deren Herstellung andere Tiere geschlachtet werden müssen, deren Haltung wiederum große Mengen an Treibhausgasen verursacht.»

 

«Mit seinem …

Anmerkung: Die Wahrscheinlichkeit ist zumindest bei wissenschaftlicher Betrachtung gegeben. Eine soeben erschienener Preprint eines wissenschaftlichen Kommentars in einer Fachzeitschrift weist darauf …

Oskar Lafontaine schreibt:

 

Ungeimpfte können Geimpfte und Genesene anstecken.

 

Geimpfte können Ungeimpfte und Genesene anstecken.

 

Genesene können Geimpfte und Ungeimpfte anstecken.

 

Was schließen …

«Die Pharmakonzerne haben aus ihren Experimenten in Afrika gelernt, und auf gewisse Weise sind auch Europäer und Amerikaner, denen mRNA injiziert wird, heute »Afrikaner«: Westliche Regierungen haben …

«Der Kampf gegen Landnahme und Raubbau an der Natur wird immer gefährlicher: Im vergangenen Jahr sind weltweit 227 Umweltschützer getötet worden, wie die Nichtregierungsorganisation Global Witness bei …

«Dieser Kreislauf von Besamung, Schwangerschaft, Geburt und Entreißen des Kindes wiederholt sich so lange, bis die Mutterkuh diesem nicht mehr standhält. Im Durchschnitt ist das bereits in einem Alter …

«Zum Wohle der Tiere oder aus Überzeugung ernähren sich immer mehr Menschen rein pflanzlich. Was manche dabei nicht beachten: Diese Ernährung ohne tierische Produkte kann zu einem Vitamin-B12-Defizit …

«Eine neue Tierarzneimittelverordnung soll einen strikteren Umgang für den Einsatz von Antibiotika in der Nutztierhandlung regeln und so das Risiko der Entstehung von resistenten Keimen reduzieren. Es …

«Im konventionellen Apfelanbau werden sehr viele Pestizide eingesetzt – mit fatalen Folgen nicht nur für die Artenvielfalt in den Anbaugebieten, sondern auch für die Gesundheit von uns Menschen. Dass …

«Das Okapi Wildtierreservat ist Lebensraum einer beachtlichen Population bedrohter Okapis. Die Demokratischen Republik Kongo ist das einzige Land, in dem es diese Tierart noch gibt. Doch grassierender …