DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Vegane Ernährung

Anmerkung: Hier kann man auch nicht mehr sagen, die Menschen hätten zu wenig Informationen. Nein, sie wissen was sie den Tieren antun und tun es trotzdem. Für mich ist immer wieder äusserst …

Ein interessanter Artikel, der zeigt, wie man desaströse Fakten trotzdem als positive Nachrichten verkaufen kann.

 

Als ich in den 90iger Jahren des letzten Jahrhunderts den Wert der veganen Ernährung …

Ein überraschend guter Artikel, der alles zwar etwas problematisiert, aber den Sachverhalt korrekt darstellt. Wenn die grösste Ernährungsorganisation die vegane Ernährung in jedem Lebensalter …

«Gern hätten wir vegane Aufschnitte empfohlen, doch leider ist die Liste der Mängel lang. Verunreinigungen mit Mineralöl, umstrittene Zusatzstoffe und zu viel Salz vermiesen die Testergebnisse.»

 …

Anmerkung: Guter Artikel, allerdings wird auch hier wieder das Märchen aufgetischt, dass Jod, Kalzium und Eisen in veganer Ernährung fehlen. Das ist natürlich Blödsinn. Denn nur wenn man sich völlig …

Fazit der Studien und des Videos: Essen Sie vollwertige kohlenhydratreiche pflanzliche Nahrungsmittel inklusive Gluten und vermeiden Sie hochverarbeitete zucker- und fettreiche Nahrungsmittel. …

Ein wirklich sehr sehenswerter Dokumentarfilm, der alle wesentlichen Fakten thematisiert.

 

Der Film macht sogar Hoffnung, dass die Menschheit das Ruder doch noch herumreissen könnte. Aber selbst dann, …

«Die Schweiz wurde vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte verklagt, weil sie es versäumt hat, einem Häftling und einem Patienten in der psychiatrischen Abteilung eines Krankenhauses eine …

«Eine Ernährung mit zwei Drittel weniger Fleisch würde zu 28 Prozent weniger Treibhausgasemissionen im Ernährungsbereich führen.»

 

«Bei einer ovo-lacto-Vegetarischen Ernährung (OLV) gebe es noch …

Wenn man sich diese (Fr)essgelage anschaut, dann glaubt man nicht, dass wir es mit einer Klimakrise und einer Hungerkrise zu tun haben. Die Ökosysteme sind kurz davor, hauptsächlich aufgrund der …

Aus meiner Sicht erfordert dies eine differenzierte Antwort:

 

Nein, wenn man noch alle Tassen im Schrank hat.

Ja, wenn der Fleischkonsum das Gehirn schon so stark geschädigt hat, wie das die …

In dieser Fallstudie von Zaki et al. berichten die Autoren über den Fall eines 41-jährigen Mannes mit starkem Übergewicht, Bluthochdruck und einer 8-jährigen Vorgeschichte von Typ-2-Diabetes mellitus, …

Eine aktuelle Studie, die im Fachmagazin Obesity Science & Practice veröffentlicht wurde, zeigt, dass eine pflanzliche Ernährung die entzündungsfördernden «advanced glycation end-products» (AGEs) um …

«In Deutschland gibt es keine Debatten darum, ob Veganismus als Weltanschauung eingestuft werden sollte.»

 

«Da Veganismus nichts mit Transzendenz – also der Glaube an etwas, das dem Menschen verborgen …

Anmerkung: Mir ist nicht ganz klar, warum Menschen dieses ungesunde Industrieprodukt überhaupt nutzen. Mir war das bereits früher als omnivores Kind nicht klar, warum man sich Margarine oder Butter …

«Es braucht eine andere, viel mutigere Agrarpolitik – verbunden mit einer sinnvollen Ernährungspolitik, die endlich anerkennt, dass die Ernährung keine bloße Privatsache ist.»

 

«Die Tierindustrie …

Anmerkung: Wenn ich mir die wissenschaftlichen Studien zu Fleisch anschaue, die WHO-Klassifizierung von verarbeitetem Fleisch als «krebserregend» betrachte und die weiteren verheerenden …

«Wenn die Weltbevölkerung nicht weniger Fleisch isst, werden die Lebensmittel knapp, sagen zwei voneinander unabhängige Berichte.»

 

«Beide Berichte kommen zum gleichen Schluss: So geht’s nicht …