DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Tierschutz/Tierrechte

Anmerkung: Tolle Aktion, obwohl der Kampf aussichtslos ist. Aber Tierindustrie und Politik sollen spüren, dass sie nicht ungestört mit ihren Verbrechen davonkommen und es immer noch Menschen mit Moral …

„Mutterschweine müssen weitere acht Jahre im sogenannten Kastenstand vegetieren. Tierärzte sind entsetzt - und kritisieren die Rolle der Grünen.“

 

„Die meisten der in elf Bundesländern …

Die indonesische Regierung verfolgt ein wahnsinniges Projekt, das Folgen für uns alle auf dieser Erde haben kann: Die großen Torfmoore auf Borneo sollen in Kürze für riesige Reisfelder zerstört …

„So wichtig es auch ist, arbeitsrechtliche Lücken wie den des Werkvertrags zu schließen und den osteuropäischen Arbeiter*innen, die unter erbärmlichsten Bedingungen die Drecksarbeit des Tötens und …

„Trotz Fleischskandal, trotz Tierwohldebatten: Der Bundesrat will einer Gesetzesänderung zustimmen, die das elende Leben der Muttersauen weiter verschlechtert. Die Grünen sind auch dabei.“

 

„Seit …

„Der Virologe Streeck fordert eine Eingreiftruppe für Covid-19 und andere Infektionskrankheiten. Er warnt vor künftigen Pandemien, deren Erreger ebenso ansteckend sein können wie das Coronavirus - …

„Häufig besteht nach Ansicht der Psychologin von der Universität Mainz noch viel Unwissenheit und Angst, dass es für die Gesundheit schädlich sei, wenn man tierische Produkte bei der Ernährung …

Anmerkung: Für das Tier selbst ist die Kennzeichnung harmlos. Die Kennzeichnung einer Kuh als Objekt der Ausbeutung und Ermordung ist vielmehr kennzeichnend für die unmoralische Haltung der …

Seit 1986 gilt ein weltweites kommerzielles Walfang-Moratorium, beschlossen von der Internationalen Walfangkommission (IWC). Doch drei Länder ignorieren dieses Verbot: Japan, Norwegen und Island. Sie …

https://investigations.peta.org/reitz-dairy-farm-neglect/

 

Anmerkung: Es ist mir vollkommen klar, dass sehr viele Menschen bereit sind, für Geld alles zu tun, selbst die widerlichsten und …

Anmerkung: Die Agrarindustrie hat die Politik korrumpiert. Die Lobbyisten der Agrarindustrie sitzen in den Parlamenten und Ministersesseln und basteln sich ihre unmoralischen Gesetze und Verordnungen, …

„Seit dem Ausbruch der Coronavirus-Pandemie war die Fleischindustrie mit grossen Schwierigkeiten konfrontiert. Von massiven Virusausbrüchen bei Mitarbeitern in Fleischverarbeitungsbetrieben bis hin zu …

Anmerkung: In den USA ist das Quälen von Kühen bekanntlich ein normales Phänomen: https://www.youtube.com/watch?v=kxJ3d_hnXXM In Deutschland war es bisher hinter den Mauern der Industrie gut …

„Die Corona-Pandemie legt unbarmherzig Schwächen unserer Gesellschaft offen. Der Coronavirus-Ausbruch beim westfälischen Fleischproduzenten Tönnies zwingt uns wahrzunehmen, dass die niedrigen …

„Am Fließband werden die Körper zerteilt, sortiert, abgepackt. Ebenso verstörend sind die Bilder der Menschen, die für ihren Lohn massenhaft Tiere töten, zerschneiden, Innereien sortieren und …

„Ein wehrloser Igel, der für ein virales Video brutal zu Tode getreten wurde, verbrachte seine letzten Momente damit, wiederholt in die Luft getreten zu werden, als ein Teenager ihn für ein Spiel …

Anmerkung: Die skrupellosen geldgeilen Kapitalisten stopfen den Lachs in industrielle Haltungen, machen ihn krank und ruinieren die Umwelt, und die Volldeppen kaufen die kranke „Delikatesse“.

 

https:/ …

Wenn ein „Ethikrat“ zu dem Schluss kommt, dass die Ausbeutung und Ermordung von Tieren ethisch korrekt sei, dann ist das für mich ein Pseudo-Ethikrat. In der Stellungnahme des Pseudo-Ethikrats wird …