DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Tierschutz/Tierrechte

«National Geographic findet fortgesetztes Tierleid und Tier-Ausbeutung in diesen YouTube-Videos. National Geographic berichtet darüber, was getan wird, Monate nachdem die Plattform versprochen hat, …

«In einem perfekten Beispiel für die Prioritäten der USA hat die Navy eine 40.000-Pfund-Bombe vor der Küste Floridas in einem wertvollen Lebensraum für Wildtiere gezündet und die Tiere dort in Stücke …

«In den letzten Regenwäldern Nigerias recken sich spektakuläre Bäume in den Himmel. Der Dschungel ist Lebensraum von Gorillas, Schimpansen und Elefanten. Doch grassierender, illegaler Holzeinschlag …

«Doch das Verfahren für die weitere Zulassung von Glyphosat auf EU-Ebene läuft bereits und ob der Wirkstoff über 2022 hinaus weiter zugelassen werden wird, ist derzeit noch völlig offen.

 

Sollte es …

Anmerkung: Es ist widerlich, wenn Hunde bei Polizei und Militär eingesetzt werden, um für die Aggressionen und Dummheiten der Menschen ihren Kopf hinzuhalten. Bereits dies stellt einen Missbrauch der …

Es ist schon ziemlich irre, dass es emotional verwahrloste Menschen gab und gibt, die Hunde mit einem hohen Aggressionspotenzial nur zu dem Zweck züchten, damit sie sich gegenseitig in Kämpfen …

Anmerkung: Es ist kaum zu fassen, was Vegetarier (und Omnivore) den Tieren antun. Das Verrückteste dabei ist, dass sie sich immer noch als ethisch handelnd und als Tierschützer betrachten. Sie kommen …

Interessant sind die Argumente der Milchindustrie:

 

«Sandra Helfenstein vom Schweizer Bauernverband hält dagegen und sagt, dass Schweizer Kühe nicht schlecht behandelt werden.»

 

Anmerkung: Was für …

«Eine solche Tierquälerei wie der Trabrennsport hat in einer modernen Gesellschaft nichts mehr verloren. Dass der Tod eines erst 4-jährigen Pferdes für die Verantwortlichen nicht mal ein klares …

„Die Grausamkeit gegen die Tiere und auch schon die Teilnahmslosigkeit gegenüber ihren Leiden ist meiner Ansicht nach eine der schwersten Sünden des Menschengeschlechts, sie ist die Grundlage der …

Anmerkung: Meine Hypothese ist, dass die Gewässer mittlerweile dank der selbsternannten «Krone der Schöpfung» so hoch mit neurotoxischen Giftstoffen verschmutzt sind und dadurch auch die Gehirne der …

«Sie fischt mit ihren gewaltigen Schiffsflotten die Meere leer: In kilometerlangen Netzwänden und an Langleinen mit zehntausenden Köderhaken verenden Millionen Meerestiere. Mit Grundschleppnetzen …

Es ist einfach unfassbar, welche direkten und indirekten Schäden durch den Fischfang verursacht werden.

 

https://www.youtube.com/watch?v=jWpbQm290eo

Sehr guter, lesenswerter Artikel!

 

«Schätzungen zufolge sterben jedes Jahr durchschnittlich bis zu 2,7 Billionen Fische und andere Meerestiere einen qualvollen Tod. Genaue Angaben sind schwierig, da …

Wie absurd die Vorführung von Tieren im Zirkus ist, zeigen die nachfolgenden Videos.

 

https://www.peta.org/blog/animal-circus-incidents/

 

 

Anmerkung: Die Situation ist wie immer, wenn es um Tiere, Umwelt und Klima geht, dramatisch. Hoffnung erscheint ziemlich unrealistisch.

 

https://www.srf.ch/play/tv/dok/video/die-rettung-der-orang-utan …

«Die Bucht von Balikpapan ist eines der artenreichsten Gebiete der Ostküste Borneos. Dort lebt nicht nur eine große Population der stark bedrohten Nasenaffen (ca. 1.400 Tiere), sondern auch andere …

«Für den körperlichen Schwund der in Küstennähe schwimmenden Nordkaper (Eubalaena glacialis), die in historischen Zeiten schon durch den Walfang arg dezimiert wurden, gibt es aus Sicht der Forscher …