DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Ernährung und Gesundheit

„Zusammenfassend sehen wir also, dass Veganer_innen in Bezug auf Übergewicht bzw. BMI, Bluthochdruck, Typ-2-Diabetes, Gesamtkrebserkrankungen und Gesamtmortalität sogar noch besser abschneiden als …

Anmerkung: Die Aussage „Kein Nahrungsmittel enthalte mehr Giftstoffe als Fisch“ ist nicht ganz korrekt, weil Milch und Milchprodukte mindestens ebenso mit Giftstoffen belastet sein können wie Fische.

 …

„An einer Pressekonferenz erklärte Djokovic, dass die pflanzliche Ernährung das Geheimnis seiner schnellen Genesungszeiten sei. «Ich esse auf pflanzlicher Basis. Ich denke, das ist einer der Gründe, …

Anmerkung: Ein eher erfreulicher Artikel, allerdings werden Nährstoffe problematisiert, die bei veganer Kinderernährung kein Problem darstellen, wenn das Kind abwechslungsreich und vollwertig ernährt …

„Ernährungswissenschaftler empfehlen den täglichen Verzehr von Milch und Milchprodukten, unter anderem, um die Knochen mit Calcium zu versorgen. Osteoporose werde so aber geradezu gefördert, sagt der …

Laut einer im European Journal of Clinical Nutrition veröffentlichten Studie erhöht eine „Paleo-Diät“ den TMAO-Spiegel, einen mit Herzerkrankungen assoziierten Metaboliten. Die Forscher verfolgten die …

„Ich bin seit über 40 Jahren Erzieherin in Brennpunktvierteln im Ruhrgebiet und das Essen ist immer ein Thema. Bei diesen Debatten geht es jedoch nur um Stimmungsmache und Politik – und nicht um das …

Nach einer in der Fachzeitschrift JAMA Internal Medicine veröffentlichten Übersichtsarbeit verhindert die Einhaltung einer gesunden pflanzlichen Ernährung mit Vollkornprodukten, Obst, Gemüse und …

Betreff: Vegan bei rheuma

Nachricht: Ich habe durch Zufall diese Seite gefunden. Ich habe seit 12 Jahren rheumatoid Arthritis und lebe seit 10 Jahren vegetarisch. Bedeutet, viel Käse gegessen, …

Eine entzündungsfördernde Ernährung mit hohem Anteil an rotem und verarbeitetem Fleisch erhöht das Risiko, an Darmkrebs zu erkranken. Dies geht aus einer in dem Fachmagazin Nutrients veröffentlichten …

Die Rate von Darmkrebs ist bei Afroamerikanern (65:100.000) viel höher als bei ländlichen Südafrikanern (<5:100.000). Die höheren Raten stehen in Zusammenhang mit einem höheren Konsum von tierlichem …

Der massive Einsatz von Antibiotika in der Tierhaltung ist bekanntlich der grösste Verursacher für die Verbreitung von Antibiotikaresistenzen. Immer mehr Menschen sterben durch diese resistenten …

Forscher untersuchten bei fast 17.000 Probanden der Singapore Chinese Health Study den Zusammenhang zwischen Fleischverzehr und kognitiven Störungen des Gehirns. Die Wissenschaftler wiesen nach, dass …

Hypertonie erhöht die Sterblichkeit von Herz-Kreislauf-Erkrankungen weltweit. Die Studie untersuchte die Wirksamkeit einer vollwertigen veganen Ernährung zusammen mit anderen Gesundheitsprinzipien des …

„Heute würde ich mit Kindern niemals in ein Fast-Food-Restaurant gehen, auch nicht ausnahmsweise.“

 

Anmerkung: Nachdem ich die wissenschaftlichen Studien kenne, sage ich, dass alles ausser einer …

Man muss sich das mal auf der Zunge zergehen lassen: Die Weltgesundheitsorganisation WHO stuft Fleisch als „wahrscheinlich krebserregend“ und verarbeitetes Fleisch als „krebserregend“ ein, aber der …

„Dank der massiven PR-Maschine der Milchindustrie wird Kuhmilch seit langem als die bevorzugte Quelle für Kalzium angepriesen. Wenn Sie Milch (Käse, Joghurt oder Eiscreme) konsumieren, dann begleiten …