DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Fischkonsum verursacht Schrumpfung des Gehirns

Schon geringer Fischverzehr während der Schwangerschaft beeinflusst die fötale Hirnentwicklung, nachweisbar an einer deutlich verringerten Grösse des Gehirns beim Neugeborenen.

 

Dr. med. Michael Greger stellt die Studie vor:

 

http://www.youtube.com/watch?v=3l9T9t4s3uk