DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Prof. Dr. Dr. Harald Walach: „Corona-Krise: Das Stolpern geht weiter“

„Die Mortalität beträgt etwa 10 Personen auf 100.000 Einwohner. Das ist halb so viel, wie bei der letzten großen Grippewelle.“

 

„Jetzt scheinen wir uns gerade dieser Zahl von 20/100.000 anzunähern, aber es gibt aus meiner Sicht keinen Grund, solche Panik vor Sars-CoV-2 zu verbreiten, wie das derzeit getan wird.“

 

„Diese Studie ist sehr sorgfältig und durch die große Abdeckung von 180 Ländern mit sehr vielen verschiedenen politischen Annäherungsweisen kann kaum noch irgendwer behaupten, dass die politischen Maßnahmen einen Einfluss auf den Infektionsverlauf nehmen würden. Was offenbar entscheidend ist, sind Wirtsfaktoren.“

 

„Unser Immunsystem ist in der Regel stark genug, um mit diesem Erreger fertig zu werden. Ng und Kollegen fanden vor allem bei Kindern und anderen Uninfizierten breite Kreuzimmunität gegen diesen Sars-CoV-2 Erreger, aufgrund der Immunität gegen andere Coronaviren in bis zu 43% aller Fälle. Das wäre es wert verbreitet zu werden, anstatt der Wiederholung der Impfmantras.“

 

„Denn wir haben vor allem eine Pandemie der Angst und der einseitigen Sicht auf die Dinge.“

 

https://harald-walach.de/2020/12/08/corona-krise-das-stolpern-geht-weiter/#more-2905