DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Neue Ioannidis-Studie enthüllt das ganze Ausmass des Corona-Betrugs

Stanford-Professor John P.A. Ioannidis korrigierte das Covid-Sterberisiko bereits im Frühjahr 2021 auf 0,15 %. Seine neue Studie (Preprint) enthüllt nun das ganze gigantische Ausmass des Corona-Betrugs: In der Altersgruppe von 0 bis 59 Jahren war die Infektionssterblichkeitsrate (IFR) bereits vor den Impfungen nur 0,03 %.

 

Ioannidis errechnete mit weiteren Wissenschaftlern auf Basis von 31 Seroprävalenz-Studien in der Zeit vor den Impfungen die mittlere Infektionssterblichkeitsrate (IFR) von Covid-19 für verschiedene Altersgruppen:

 

0,0003 % im Alter von 0 – 19 Jahren

 

0,003 % im Alter von 20 – 29 Jahren

 

0,011 % im Alter von 30 – 39 Jahren

 

0,035 % im Alter von 40 – 49 Jahren

 

0,129 % im Alter von 50 – 59 Jahren

 

0,501 % im Alter von 60 – 69 Jahre

 

Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen: Diese relative Ungefährlichkeit aller Coronaviren war der Grund für Lockdowns mit allen gesundheitlichen, ökonomischen und ökologischen Folgeschäden, für Coronamassnahmen inklusive Impfpflicht und Impfterror. Das ist ein Irrenhaus! Aber der Irrsinn geht weiter: Es soll weiter geimpft werden, obwohl die gentechnische Experimentalimpfung keinen Nutzen hat und extrem gesundheitsschädlich ist

 

https://www.medrxiv.org/content/10.1101/2022.10.11.22280963v1