DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Brilliante Analyse von Professor Dr. Martin Schwab, Lehrstuhlinhaber an der Fakultät für Rechtswissenschaften der Universität Bielefeld

Analytisch brilliant und anspruchsvoll, aber auch für Laien nachvollziehbar beschreibt Prof. Schwab die nachprüfbaren Fakten im Zusammenhang mit der Coronakrise. Insgesamt geschieht dies auf 180 Seiten, aber ich kann versprechen, dass sich die Lektüre jeder Seite des Dossiers lohnt!

 

Anmerkung: Je mehr ich mich in die Materie der Corona-Krise einarbeite, desto deutlicher werden mir die Mechanismen, wie sehr Informationen rund um das Thema Gesundheit manipuliert werden. Nachdem ich mich intensiv in die Studienlage hinsichtlich Ernährung eingearbeitet und so die gesundheitlichen Gefahren einer omnivoren Ernährung durch Tierprodukte erkannt hatte, sowie gleichzeitig die grandiosen Vorteile einer richtig durchgeführten veganen Ernährung deutlich wurden, dachte ich, dass man die Menschen und die Medien nur informieren müsse und dass dann nahezu alle Menschen zur veganen Ernährung wechseln würden. Aber das war und ist nicht so. Die Agrarindustrie, die Profitinteressen korrupter Ernährungswissenschaftler und korrupter Politiker sorgen dafür, dass immer noch die vegane Ernährung in den Medien entgegen der wissenschaftlichen Fakten als vermeintliche „Mangelernährung“ verunglimpft wird, obwohl es die gesündeste Kost ist. In der jetzigen Corona-Krise sehe ich den gleichen Mechanismus. Die evidenzbasierten wissenschaftlichen Fakten rechtfertigen keinesfalls die einschneidenden Massnahmen wie Shutdown und Lockdown. Renommierte internationale Wissenschaftler bestätigen das. Für mich ist die schockierendste Erkenntnis, dass bei dem gegenwärtigen Durchseuchungsgrad mit SARS-CoV-2 mindestens 50 % aller PCR-Tests falsch positiv sind. Dies hat sogar Gesundheitsminister Spahn in einem TV-Interview bekundet! Aber auf diesen unsinnigen PCR-Tests beruhen die harten Massnahmen mit all ihren Kollateralschäden!

 

http://www.jura.uni-bielefeld.de/lehrstuehle/schwab/Prof.-Schwab-zu-Wodarg.pdf