DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Newsletter ProVegan: Ausgabe 35/2021

Politiker beschliessen Maskenpflicht für das dumme Volk, für sie selbst gilt keine Maskenpflicht

«Man kennt diese Bilder mittlerweile schon: Prominente aus Medien und Politik wettern vor der Kamera gegen Maskenverweigerer oder gegen Kritiker der Corona-Maßnahmen im Allgemeinen, verkehren unbeobachtet dann aber miteinander so, als hätte es die von ihnen selbst bestimmten und medial verteidigten Maßnahmen nie gegeben.»

 

«Masken allerdings sind erstaunlicherweise in besagtem VIP-Bereich fast keine zu sehen. Als RTL voller Stolz ein Foto dieser maskenlosen Partystimmung hinter den Kulissen twitterte, kündigte sich ein Shitstorm an und RTL ließ das Bild verschwinden, so jedenfalls deuteten es sofort einige User auf Twitter, ganz Pfiffige hatten den Tweet aber rechtzeitig gesichert.»

 

Anmerkung:

 

Nur zwei Erklärungen sind möglich:

 

Wahrscheinliche Erklärung: Die Politiker wissen, dass das Coronavirus relativ harmlos ist. Deshalb haben sie selbst keine Angst davor. Das ist an Boshaftigkeit nicht zu überbieten. Denn bei einem relativ harmlosen Virus werden Maskenpflicht, Lockdown usw. verordnet, verfassungsmässig verbriefte Freiheitsrechte willkürlich genommen und eine unausgereifte gefährliche genetische «Impfung» empfohlen.

 

Weniger wahrscheinliche Erklärung: Die Politiker sind geimpft, aber völlig uninformiert, dass Geimpfte auch schwer erkranken können, eine sehr hohe Viruslast aufweisen können und daher für andere Menschen sehr ansteckend sind.

 

Folglich haben wir es entweder mit abgrundtief bösartigen Politikern und / oder mit völlig ahnungslosen Politikern zu tun. Beides ist zwar nicht akzeptabel, aber die jahrelange Realität.

 

https://reitschuster.de/post/maskenloses-sofakuscheln-im-vip-zelt-bei-rtl-triell/