DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Newsletter ProVegan: Ausgabe 18/2022

«Warum ein überall vorkommender Schimmelpilz immer gefährlicher wird»

«Sporen von Schimmelpilzen sind so gut wie überall. Doch wenn das menschliche Immunsystem geschwächt ist, können manche von ihnen lebensbedrohliche Infektionen auslösen. Schuld daran ist auch die Landwirtschaft»

 

«Zwar kommt es vor, dass Schimmelpilze während der Behandlung mit Medikamenten eine Resistenz entwickeln. Doch offenbar bringen immer mehr Pilze diese problematische Eigenschaft schon aus der Umwelt mit. Auch einen Verdächtigen für diesen besorgniserregenden Trend haben die Forschenden identifiziert: die Landwirtschaft.»

 

«Mit einer sogenannte invasiven Aspergillose infizieren sich vor allem Immungeschwächte – oder Menschen, deren Immunantwort durch Medikamente unterdrückt wird, etwa nach einer Organtransplantation. Bis zu 20 Millionen Menschen weltweit leiden an einer Aspergillose. Und selbst mit ärztlicher Behandlung sterben etwa ein Drittel bis ein Viertel der Infizierten.»

 

https://www.geo.de/wissen/gesundheit/schimmelpilz-aspergillus-fumigatus-wird-gefaehrlicher-31812392.html