DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Newsletter ProVegan: Ausgabe 04/2022

Die offiziellen Daten der staatlichen Betrügereien und Lügen – bis September 2021 mehr als 18.600 schwere Corona-Impfschäden in den Krankenhäusern behandelt!

«Die offiziellen Abrechnungs-Daten belegen, dass bis September 2021 mehr als 18.600 schwere Corona-Impfschäden in den Krankenhäusern behandelt wurden. Und es werden übers ganze Jahr noch mehr sein – die Zahlen bis Dezember sind noch nicht verfügbar. Verglichen mit den Jahren 2019 und 2020 ist das eine Verzwanzigfachung der Impfschäden. Mehr als 2.000 Impfopfer landeten auf der Intensivstation.»

 

Hier im Video nachgewiesen: https://odysee.com/@Punkt.PRERADOVIC:f/Lausen_2:6

 

https://reitschuster.de/post/krankenhausabrechnungen-belegen-impfschaeden/