DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Newsletter ProVegan: Ausgabe 31/2022

«Trotz höchster Impfquoten weltweit: Gibraltar sagt wegen Corona Weihnachtsfeierlichkeiten ab»

«Seit März ist die gesamte erwachsene Bevölkerung der Exklave vollständig geimpft. Zusammengerechnet mit dem Anteil der geimpften Spanier, die täglich nach Gibraltar zur Arbeit pendeln, liegt Gibraltars Impfrate bei insgesamt 118 Prozent.»

 

«Staaten mit ähnlich hohen Impfquoten hatten in letzter Zeit ebenfalls einen Anstieg der COVID-19-Befunde beklagt. In Singapur, wo 94 Prozent der Bevölkerung einen Impfschutz erhalten haben, stiegen die Zahlen der testpositiven Fälle und Todesfälle Ende Oktober auf ein Rekordhoch und sind seitdem wieder leicht zurückgegangen. In Irland, wo rund 92 Prozent der erwachsenen Bevölkerung vollständig geimpft sind, haben sich die COVID-19-Fälle und die Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus seit August etwa verdoppelt.»

 

Anmerkung: Und was werden die Impflamisten dazu sagen? Wahrscheinlich sind die Ungeimpften wieder schuld. Es gibt zwar keine Ungeimpften in Gibraltar, aber schuld sind sie trotzdem.

 

https://de.rt.com/europa/127226-trotz-hochster-impfquoten-weltweit-gibraltar/