DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Newsletter ProVegan: Ausgabe 39/2022

Man muss vielmehr die Frage stellen, weshalb so viele Medien immer noch einen Gesundheitsminister schützen, der

- immer wieder die Unwahrheit erzählt,

 

- wissenschaftliche Erkenntnisse ignoriert,

 

- in massivem Umfang Steuergelder verschwendet,

 

- auf ein einziges gesundheitspolitisches Thema fokussiert ist,

 

- den Pflegenotstand und die Personalnot im Gesundheitswesen kläglich vernachlässigt,

 

- seit Monaten Angst und Panik verbreitet,

 

- unabhängige Institutionen wie die #STIKO unter Druck setzt,

 

- medizinische Empfehlungen nach eigenem Gusto und entgegen der Wissenschaft ausspricht,

 

- regelmäßig Sitzungen im Gesundheitsausschuss schwänzt,

 

- die Covid-19-Impfung als nebenwirkungsfrei verkaufte, und jetzt Post-Vac-Geschädigte nicht ernst nimmt.

 

Meine Antwort: Wir erleben eine Symbiose von Kakistiokratie und Mass Formation, die Deutschland zu Absurdistan werden lässt.

 

https://twitter.com/Quo_vadis_BRD/status/1557629555225026562