DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Stupider Artikel in der Süddeutschen Zeitung

Meine kurze Nachricht an die Redaktion:

 

Sehr geehrte Redaktion,

 

es verwundert mich als Arzt schon sehr, dass Frau Ingrid Hügenell (offensichtlich ohne jegliche Fachkenntnisse hinsichtlich Ernährung) so einen Unfug über die vegane Ernährung insbesondere von schwangeren und stillenden Frauen aber auch von Haustieren schreiben darf. Warum bieten Sie ein Forum, in dem alte gesundheitsschädliche Vorurteile verbreitet werden? Die Amerikanische Gesellschaft für Ernährung schreibt zum Beispiel zur veganen Ernährung:

 

„Die American Dietetic Association ist der Ansicht, dass gut geplante vegetarische Ernährungsformen, einschliesslich komplett vegetarischer oder veganer Ernährungsformen, gesund sind, ernährungsphysiologisch bedarfsgerecht sind und gesundheitliche Vorteile in der Prävention und der Behandlung bestimmter Krankheiten bieten. Eine gut geplante vegetarische Ernährungsform ist für Menschen aller Altersstufen geeignet, eingeschlossen Schwangere, Stillende, Kleinkinder, Kinder, Heranwachsende und Sportler.“

 

Mit den besten Grüssen

Ernst Walter Henrich

 

Hier der Artikel:

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/wolfratshausen/toelzer-pruegel-veganes-futter-fuer-die-katz-1.2433998