DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Brandenburg tötet alle Wildschweine in der “weißen Zone”

„Bauern fürchten um ihr Vieh, der Fleischpreis ist eingebrochen: Um die Afrikanische Schweinepest einzudämmen, sollen alle Wildschweine im Umkreis der von der Tierseuche betroffenen Kernzone erlegt werden.“

 

Anmerkung: Die Ursache sind kontaminierte Tierprodukte von gequälten und ermordeten Tieren. Jetzt will man noch mehr Tiere ermordeten. Das ist nicht nur unmoralisch, sondern auch dumm. Denn es ist bekannt, dass durch Jagd die Ausbreitung von Krankheiten gefördert werden, da Familienverbände aufgelöst werden und Tiere sich durch den Jagddruck in andere Gebiete fliehen. Das alles unter einem grünen Agrarminister.

 

https://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/afrikanische-schweinepest-brandenburg-toetet-alle-wildschweine-in-der-weissen-zone-a-2cbc72da-1ee0-4f3c-ba3f-af087541e23e