DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Schweinequalfleisch ist in Kitas Pflicht, sonst flippen alle Deppen aus

Anmerkung: Dass die Weltgesundheitsorganisation Fleischprodukte als „krebserregend“ eingestuft hat, interessiert keiner dieser fleischfordernden Deppen. Stattdessen bestehen auf Schweinefleisch aus niederen politischen Beweggründen. Das ist klarer Kindesmissbrauch.

 

„Erst kommt das Fressen und dann die Moral“ - Bertolt Brecht. Die Realität heute: Erst kommt das Fressen und dann immer noch keine Moral, sondern die chronische Krankheit, der Klimawandel, die ruinierte Umwelt und der Hungertod von täglich 6.000 - 43.000 Kindern.

 

https://www.stern.de/panorama/gesellschaft/schweinefleisch-verzicht--leipziger-kitas-ziehen-aenderung-zurueck-8814774.html