DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Klimawandel

«Auf die Frage, ob sie sich häufiger für vegane sowie vegetarische Alternativen entscheiden würden, wenn diese billiger seien als Fleischprodukte, antwortete mit 68,8 % die große Mehrheit, trotzdem …

Die schlechte Nachricht: Immerhin haben 49,1 % der brasilianischen Bevölkerung Bolsonaro gewählt und sich damit für die Vernichtung der Umwelt inklusive des Regenwaldes und der Ermordung der indigenen …

«Eine Ernährung mit zwei Drittel weniger Fleisch würde zu 28 Prozent weniger Treibhausgasemissionen im Ernährungsbereich führen.»

 

«Bei einer ovo-lacto-Vegetarischen Ernährung (OLV) gebe es noch …

Wenn man sich diese (Fr)essgelage anschaut, dann glaubt man nicht, dass wir es mit einer Klimakrise und einer Hungerkrise zu tun haben. Die Ökosysteme sind kurz davor, hauptsächlich aufgrund der …

«Es braucht eine andere, viel mutigere Agrarpolitik – verbunden mit einer sinnvollen Ernährungspolitik, die endlich anerkennt, dass die Ernährung keine bloße Privatsache ist.»

 

«Die Tierindustrie …

«Wenn die Weltbevölkerung nicht weniger Fleisch isst, werden die Lebensmittel knapp, sagen zwei voneinander unabhängige Berichte.»

 

«Beide Berichte kommen zum gleichen Schluss: So geht’s nicht …

«Der Kipppunkt ist erreicht», schreibt die Unternehmensberatung PwC in ihrer Studie mit dem Titel «The Coming Sustainable Food Revolution» (Die kommende nachhaltige Ernährungsrevolution). Um die …

Da gebe ich ihr Recht. Wie kann man im Anblick einer drohenden Energiekrise die AKWs abschalten? Das ist völlig verrückt, zumal die deutschen AKWs relativ sicher sind und eine Verlängerung der …

«Laut Fleischatlas 2021 hat sich der weltweite Fleischverbrauch in 20 Jahren mehr als verdoppelt!»

 

«Eine Studie von Statista zum Fleischkonsum in Deutschland von Kindern und Jugendlichen besagt, dass …

«Auch bei der Bio-Haltung werden Tiere krank, sie ziehen sich Verletzungen zu und werden nach kurzem Leben getötet. Viele zentrale Bedingungen sind sehr ähnlich oder gleich. Insgesamt ist Bio zwar …

«Jeder achten Art weltweit droht das Aussterben, zeigt ein neuer Bericht, vor allem durch die Intensivierung der Landwirtschaft. Letzte Hoffnung vieler Experten ist das globale Naturschutzabkommen, …

«Die Entwicklungen über die letzten Jahrzehnte und vor allem die Prognosen zur Erderwärmung lassen Schlimmes befürchten – nicht nur für uns Menschen, sondern für die gesamte Umwelt. Hier ein paar …

Anmerkung: Schon vor Jahren ist mir klargeworden, dass sich Mehrheit der Menschen nicht einmal um die eigene Gesundheit schert und trotz aller heuchlerischen Lippenbekenntnisse noch viel weniger um …

«Aber das Verreisen per Bahn statt mit dem Flugzeug, die Solaranlage auf dem Dach oder die vegane Essensbestellung im Restaurant signalisieren den Mitmenschen: Es gibt einen Notfall, Änderungen sind …

«Der Konsum von Fisch und Meeresfrüchten ist nicht nur klimaschonender, sondern auch noch gesünder als eine Ernährung auf Fleischbasis.»

 

«In der Arbeit, veröffentlicht im Fachblatt »Nature …

Man merkt sehr deutlich während des Gesprächs, dass sowohl Goodall als auch Precht das Ende der Menschheit durch die menschengemachte Zerstörung der Umwelt als sehr wahrscheinlich ansehen. Aber beide …

«Die Tiefsee ist einer der letzten unberührten Orte unserer Erde. Dennoch will die Bergbauindustrie ausgerechnet hier ihre Monstermaschinen loslassen. Sie sollen dem Boden gewaltsam Mangan, Kobalt, …

Ganz so gut wie es auf den ersten Blick erscheint, ist es dann doch nicht:

 

«Klazes betont, es gehe ausschließlich um Fleischprodukte aus Massentierhaltung. Prospekte mit Sonderangeboten – sogenannte …

«Auf kurzfristige Risiken – wie eine mögliche Stromknappheit im Winter – reagieren Menschen und auch die Politik. Auf viel grössere Risiken dagegen, die sich nur schleichend entwickeln, reagieren …

«Nur wenn wir unsere Ernährung vorrangig auf pflanzliche Produkte umstellen, können wir die Treibhausgase der Landwirtschaft drastisch reduzieren und das Ziel der Treibhausgasneutralität für …