DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

«Top-Virologe warnt vor Massensterben durch Corona-Impfungen»

«Einer der weltweit führenden Virologen und ein starker Befürworter von Impfstoffen schlägt Alarm. Geert Vanden Bossche, der im Bereich der Infektionsforschung und Impfstoffentwicklung für die Pharmaunternehmen Novartis und GlaxoSmithKline, sowie für die Organisation GAVI und die Bill & Melinda Gates Stiftung tätig war, warnt, dass die Massenimpfkampagnen gegen das Corona-Virus, eine globale Katastrophe „epischen Ausmaßes“ auslösen wird. Der Experte wandte sich diesbezüglich in einem offenen Brief direkt an die Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bossche ist so besorgt über die aktuellen Impfmaßnahmen, dass er die Organisation der Vereinten Nationen in einem dringenden Appell auffordert, alle Impfkampagnen gegen das Corona-Virus weltweit „sofort“ zu stoppen. Wenn dies nicht geschehe, würden sich „viel infektiösere“ Virusvarianten nur noch verstärken und schließlich ein Massensterben der Menschen verursachen.»

 

Anmerkung:

 

Es ist äusserst interessant und biologisch nachvollziehbar, was Geert Vanden Bossche verlauten lässt. Ich bin sehr gespannt auf die weitere Entwicklung.

 

Allerdings muss ich auch noch anmerken, dass selbst dann, wenn alles glücklich ausgeht, ich immer noch sagen werde, dass die eingegangenen Risiken in der «Coronakrise» in keinem auch nur annähernd vernünftigen Verhältnis zum Nutzen stehen. Denn das Coronavirus ist relativ harmlos und fast nur für ältere Menschen mit erheblichen Vorerkrankungen sehr gefährlich, so dass ein konsequenter Schutz der Risikogruppen die fachlich richtige Massnahme gewesen wäre. Ansonsten ist jeder Mensch frei, sich zu schützen oder auch nicht zu schützen. Diese Freiheit und Selbstbestimmung entsprechen dem Sinn und dem Geist des deutschen Grundgesetzes. Die völlig nutzlosen und sogar schädlichen Lockdowns, der Ausfall von Schulunterricht, der Maskenzwang und der Testzwang für Kinder, der Missbrauch des PCR-Tests zum angeblichen Nachweis von Infektionen und der angeblichen Bestimmung von Inzidenzen, die übereilte Massenimpfung, all das ist ethisch und wissenschaftlich unhaltbar und wahrscheinlich auch teilweise rechtswidrig.

 

https://reitschuster.de/post/top-virologe-warnt-vor-massensterben-durch-corona-impfungen/

 

https://www.youtube.com/watch?v=mUlDeCRDLnU