DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Bio-Tierqual-Schlachthof geschlossen – alle anderen machen mit dem Massenmord zugunsten des Gaumenkitzels weiter

§ 1 des deutschen Tier»schutz»gesetzes:

 

«Zweck dieses Gesetzes ist es, aus der Verantwortung des Menschen für das Tier als Mitgeschöpf dessen Leben und Wohlbefinden zu schützen. Niemand darf einem Tier ohne vernünftigen Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügen.»

 

Ich frage mich, welche Spinner so ein Gesetz entworfen und verabschiedet haben, wohlwissend, dass sich niemand an das Gesetz halten braucht bzw. halten wird. Denn die Erzeugung nachweislich krankmachender Tierprodukte kann nicht allen Ernstes ein «vernünftiger Grund» sein. Es ist doch völlig absurd, Gesetze zu verabschieden, an die sich nicht einmal diejenigen halten, die das Gesetz entworfen und verabschiedet haben. Wohin solch eine Tollhaus-Politik führt, sehen wir jetzt in der sog. «Corona-Krise».

 

https://www.tierschutzbuero.de/erfolg-skandal-bio-schlachthof-geschlossen/