DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Vegane Ernährung bessert Diabetes

Im Fachmagazin Diabetes Care wurde eine Studie über Typ-2-Diabetiker publiziert. Die Patienten mit Diabetes erhielten entweder eine vegane Ernährung oder die Standarddiät. Nach 22 Wochen waren 43 % der Veganer und 26 % der Patienten mit Standarddiät in der Lage, einige ihrer Diabetes-Medikamente zu reduzieren oder wegzulassen. Die Veganer hatten niedrigere Cholesterinwerte und eine bessere Nierenfunktion. Die vegane Ernährung war für die Patienten leichter einzuhalten.  

 

Referenz: Bernhard ND et al: A low-fat vegan diet improves glycemic control and cardiovascular risk factors in a randomized clinical trial in individuals with type 2 diabetes; Diabetes Care, 2006; 29(8): 1777-83