DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Studien Krebs

In einer australischen Studie wurden 683 Frauen mit Ovarialkarzinom (Eierstockkrebs) mit 777 Kontrollpersonen verglichen. Es wurden drei Haupternährungsmuster identifiziert: „Snacks und Alkohol“, …

Eine Arbeitsgruppe der japanischen Kyushu-Universität untersuchte das Neuauftreten des Kolonkarzinoms in Japan. Die Erkrankungsrate an Kolonkarzinom war in den letzten  Jahrzehnten in Japan rapide …

Das Karolinska Institut Stockholm konnte bei Frauen einen deutlichen Zusammenhang zwischen dem Konsum von Fleisch und dem Kolonkarzinom feststellen. Dazu wurden Daten der schwedischen …

Eine Analyse der Tulane University in New Orleans hat 13 Studien über den Zusammenhang zwischen dem Fleischverzehr und dem Risiko für Nierenkarzinome ausgewertet. Dabei zeigte sich eine signifikante …

Die EPIC-Studie (European Prospektive Investigation into Cancer and Nutrition) ist das weltweit grösste Projekt, das den Einfluss von Ernährungsgewohnheiten auf Tumorerkrankungen untersucht. Insgesamt …

In einer australischen Studie wurde der Zusammenhang zwischen Ernährungs-gewohnheiten und Hauttumoren untersucht. Ein hoher Fleisch- und Fettverzehr erhöhte signifikant das Risiko für das Auftreten …

Vom Cancer Institute of New Jersey wurde eine Analyse von 19 Studien über den Zusammenhang zwischen Ernährungsgewohnheiten und dem Auftreten von Gebärmutterkrebs durchgeführt. Es ergab sich eindeutig, …

Vom National Cancer Institute in Bethesda wurde der Zusammenhang zwischen dem Fleischverzehr und Lungenkrebs untersucht. Dabei wurden 2101 Patienten mit Lungenkrebs mit der gleichen Anzahl an gesunden …

Forscher des Dana-Farber Cancer Institute haben untersucht, welchen Einfluss die Ernährung auf das Rückfallrisiko beim Coloncarzinom hat. Dabei zeigte sich, dass die Patienten, die einem …

Vom National Cancer Insititute in den USA wurde untersucht, welchen Einfluss Fleisch, Zubereitungsarten, mutagene Substanzen und Eisen auf das Brustkrebsrisiko hatten. In die Studie wurden 52.158 …

In einer brasilianischen Studie wurde eine Gruppe von Brustkrebspatienten mit einer Gruppe gesunder Frauen verglichen. Überprüft wurden Ernährungs-gewohnheiten, Einkommen und Schulbildung. Es stellte …

Im Rahmen der Agricultural Health Study mit 23080 männlichen Studienteilnehmern wurde ein erhöhtes Risiko für ein Prostatakarzinom bei Fleischkonsum festgestellt. Es zeigte sich kein Zusammenhang …

Norwegische Wissenschaftler führten von 1996 bis 2004 eine Fallkontrollstudie mit 3539 Krebsfällen durch. Ergebnis: Fleischkonsum ist mit einem Risiko für verschiedene Tumoren assoziiert: Tumore des …

Eine Studie mit 500.000 Teilnehmern zeigte, dass je mehr rotes Fleisch verzehrt wurde, desto höher war die Krebsrate. Das Krebsrisiko stieg je nach Organ um 20 bis 60 %. Für kolorektalen Krebs war das …

19732 Tumorerkrankungen bildeten die Grundlage einer kanadischen Studie. Die Auswertung ergab, dass der Fleischverzehr direkt mit dem Risiko für Tumore an folgenden Organen assoziiert war: Magen, …

Die Studie untersuchte den Zusammenhang zwischen Fleischverzehr und Brustkrebsrisiko. 2386 Frauen mit Brustkrebs wurden mit 1703 gesunden Frauen verglichen. Eine hohe Zufuhr von Fleisch war mit einem …

Wissenschaftler der Harvard School of Public Healthuntersuchten den Zusammenhang zwischen Fleischverzehr und Brustkrebs. Dabei wurden die Daten von 39.268 Frauen ausgewertet.

 

Es zeigte sich, dass ein …

Wichtigster Faktor bei der Entstehung von Brustkrebs ist dieErnährung. Das berichten amerikanische Forscher imFachmagazin "Cancer" (Bd. 94, S. 272).

 

Die Gesundheitsforscher um William B. Grant …