DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Eier und Cholesterin erhöhen das Risiko für Schwangerschaftsdiabetes

Der Verzehr von Eiern erhöht nach einem Artikel im American Journal of Epidemiology das Risiko für Schwangerschafts-Diabetes. Die Forscher stellten fest, dass mit steigendem Verzehr von Eiern und Cholesterin auch das Risiko von Schwangerschaftsdiabetes erheblich ansteigt. Frauen, die die meisten Eier (sieben oder mehr pro Woche) konsumierten, hatten ein bis zu 165 % erhöhtes Risiko.

 

Quelle: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21324948

http://www.pcrm.org/news/archive110412.html