DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

In Deutschland sterben jährlich 120.000 Menschen einen vorzeitigen Tod durch Feinstaub – verantwortlich sind Massentierhaltungen und Rauchen

„Grund: Durch die Zersetzung von Gülle entweicht Ammoniak, der sich mit Gasen wie Schwefelsäure verbindet und zu Feinstaub-Partikeln führt. Ausgewertet wurden 40 internationale Studien aus 16 Ländern.“

 

https://www.bild.de/regional/hannover/hannover-aktuell/lungenkrank-durch-mastvieh-anlage-diese-schweine-farm-bringt-mich-um-65206898.bild.html