DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Studie: Himbeeren können die Glukosekontrolle bei Menschen mit Prädiabetes unterstützen

Laut einer in der Fachzeitschrift Obesity veröffentlichten Studie verbessert eine erhöhte Himbeeraufnahme die Blutzuckerkontrolle bei Prädiabetes. Die Forscher versorgten 32 Teilnehmer mit gefrorenen Himbeeren und verglichen den Konsum von einer Tasse, zwei Tassen und keinen Himbeeren und überprüften anschliessend die Insulinresistenz. Diejenigen, die zwei Tassen Himbeeren konsumierten, sahen die grösste Verbesserung der Blutzuckerkontrolle im Vergleich zu denen, die weniger oder keine Himbeeren konsumierten. Die Autoren gehen davon aus, dass eine erhöhte Ballaststoffzufuhr zu den Verbesserungen geführt hat. Diese Ergebnisse zeigen eine verbesserte Behandlung und Vorbeugung von Diabetes durch gesunde Ernährung.

 

Referenz: Xiao D, Zhu L, Edirisinghe I, et al. Attenuation of postmeal metabolic indices with red raspberries in individuals at risk for diabetes: A randomized controlled trial. Obesity. Published online February 14, 2019.