DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Alle Studien

Nach einer Studie, die im British Journal of Cancer veröffentlicht wurde, führt der Verzicht auf Milchprodukte zu einer Senkung des Risikos für bestimmte Krebsarten. Die Forscher untersuchten 22.788 …

Laut einer neuen Studie in der Zeitschrift Nutrition führt eine vegane Ernährung bei Übergewicht im Vergleich mit anderen Ernährungsarten zum höchsten Gewichtsverlust. 63 übergewichtige …

Nach einer in der Fachzeitschrift „Cancer Epidemiology, Biomarkers & Prevention“ veröffentlichten Studie reduzieren Tomatenprodukte und andere pflanzliche Lebensmittel das Risiko an Prostatakrebs zu …

Fleisch und Milchprodukten im Kindesalter legen den Grundstein für spätere schwerste Erkrankungen im Erwachsenenalter – viele Studien zeigen dies!

 

Einige Beispiele:

 

1. Rotes Fleisch in der Kindheit …

Im International Journal of Clinical and Experimental Medicine wurde eine Meta-Analyse publiziert, nach der rotes Fleisch oder verarbeitete Fleischprodukte das Risiko von Blasenkrebs erhöht.

 

Die …

Laut einer im „International Journal of Cancer“ veröffentlichten Studie haben Frauen, die am meisten rotes Fleisch während der Kindheit konsumierten, ein deutlich höheres Risiko für Brustkrebs im …

Referenz: Torfadottir JE et al. Milk intake in early life and risk of advanced prostate cancer. Am J Epidemiol 2012, 175:144-153

 

Erinnern wir uns noch einmal an eine der vielen weisen Festellungen …

2014 wurde wieder einmal eine Metaanalyse (Zusammenfassung mehrerer Studien) über den Zusammenhang von rotem Fleisch und dem Risiko für Magenkrebs publiziert. In die Metaanalyse wurden 18 Studien mit …

Die Forscher untersuchten die Daten von 6.000 Frauen der „Women's Health Study“. Die Frauen nahmen an je 3 kognitiven Funktionstests teil, die alle 2 Jahre über einen Zeitraum von 4 Jahren …

Vegane Ernährung kann eine koronare Herzerkrankung rückgängig machen, während sie bei omnivorer Ernährung und bester medizinischer Behandlung fortschreitet:

 

Die Wissenschaftler um Ornish zeigten …

mit Angabe der zugrundeliegenden 118 Studien und wissenschaftlichen Artikel in Anlehnung an die Empfehlungen der amerikanischen Ärztekommission PCRM.

 

Viele Menschen verbrauchen erhebliche Mengen an …

Wissenschaftler der „International Agency for Research on Cancer“ (IARC-WHO), Lyon, Frankreich, haben den Zusammenhang zwischen Leberkrebs und dem Konsum von Milch und Käse erforscht.

 

Sie …

Auf eine besonders wichtige Aussage der Wissenschaftler in der Studie sei noch einmal explizit hingewiesen:

 

„Dietary calcium, vitamin D, fat and protein from dairy sources were associated with …

Zusammenfassung für den schnellen Leser:

 

Aufgrund von Daten den der World Health Organization (WHO) sowie der Food and Agriculture Organization of the United Nations (FAO) untersucht die Studie den …

Dr. med. Michael Gerger wertete mehrere Studien aus, die den Zusammenhang von Fischkonsum und Diabetes untersuchten:

 

http://www.youtube.com/watch?v=I60O474F_GI

Schon geringer Fischverzehr während der Schwangerschaft beeinflusst die fötale Hirnentwicklung, nachweisbar an einer deutlich verringerten Grösse des Gehirns beim Neugeborenen.

 

Dr. med. Michael …

Quecksilber und Hirnentwicklung

 

Wissenschaftler der Universität Granada in Spanien untersuchten den Einfluss einer Quecksilberbelastung auf die geistige Leistungsfähigkeit bei Vorschulkindern im …

Französische Wissenschaftler untersuchten, ob der Konsum von Fleisch und Fleischprodukten das Brustkrebsrisiko erhöht. Die prospektive Studie umfasste 4648 Frauen, die zwischen 1994 und 2007 an …

In einer Metaanalyse wurde untersucht, ob der Konsum von Fleisch und Fleischprodukten das Lungenkrebsrisiko erhöht. In der Studie wurden 6 Kohortenstudien und 28 Fall-Kontrollstudien einbezogen. Die …

Die Ergebnisse:

 

Hoher Proteinkonsum (Fleisch und Milchprodukte) zeigt höhere Raten an Krebs, Diabetes und eine erhöhte Sterblichkeit (bei Menschen und Tieren)Das Wachstumshormon IGF-1 vergrössert das …

Die westliche Ernährungsweise „Western Diet“ mit einer hohen Zufuhr gesättigter Fette, Tierprodukten und raffiniertem Zucker kann verschiedene Hirnsysteme schädigen. Wahrscheinlich trägt die westliche …

Bei 14-jährigen Jugendlichen wurden die Ernährungsgewohnheiten untersucht und drei Jahre später im Alter von 17 Jahren mit der kognitiven Leistungfähigkeit des Gehirns verglichen. Dabei zeigte sich, …

Die amerikanischen Behörden gehen endlich gegen die vielen Falschbehauptungen der Eierindustrie vor.

 

Dr. med. Michael Greger erklärt die Fakten:

 

http://nutritionfacts.org/video/who-says-eggs-arent- …

Nach einem neuen Bericht des „Centers of Disease Control and Prevention“ hatten im Jahr 2012 bereits 29,1 Millionen Amerikaner Diabetes und 86 Millionen Erwachsene hatten Prädiabetes.

 

Im Jahr 2010 …

Casomorphine aus Kuhmilch findet man in 3fach erhöhten Konzentrationen bei Kleinkindern, die schon einmal lebensbedrohliche Notfälle wie z. B. einen Atemstillstand durchgemacht hatten. Plötzlicher …

Eine neue Studie, die im „Journal of Nutrition“ veröffentlicht wurde zeigt, dass Gemüse, Obst und Sojaprodukte vor Hüftfrakturen schützen.

 

Die Forscher untersuchten die Diäten und das Risiko für …

Nach einer Studie im „Canadian Journal of Cardiology“ fördert eine Ernährung mit viel Fisch nicht die Gesundheit, sondern kann sogar das Risiko von Herzerkrankungen erhöhen.

 

Eskimos und Inuits essen …