DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Newsletter ProVegan: Ausgabe 52/2021

Weihnachten ist das Fest der skrupellosen Liebe zu den Tierqualprodukten

Die Mehrheit der Menschheit ist schon recht seltsam:

     

  • Ein blutiges Fest der Liebe mit Tierqualprodukten
  • Gesunde Ernährung mit gesundheitsschädlichen Tierqualprodukten
  • Bekämpfung eines für gesunde Menschen harmlosen Coronavirus mit unwirksamen, aber schädlichen Lockdowns und einer gefährlichen gentechnischen Experimentalimpfung
  • Bekämpfung des Klimawandels ohne die Hauptursache Tierprodukte
  • Bekämpfung des Welthungers (täglich sterben allein 6.000 – 43.000 Kinder an Hunger), indem man 50 % der weltweiten Getreideernte und 98 % der weltweiten Sojaernte zur Fütterung der grausamst gequälten «Nutztiere» verwendet, um auch zum blutigen Fest der Liebe Tierqualprodukte verspeisen zu können
  •  

Es lebe der Wahnsinn!

 

 

 

https://www.youtube.com/watch?v=fuot7o3LFMw