DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Newsletter ProVegan: Ausgabe 52/2021

Sehenswert: Universitätsprofessor für Klinische Psychologie Dr. Mattias Desmet im Interview

Erst durch Prof. Desmet habe ich den Corona-Irrsinn in seiner ganzen psychologischen Dimension verstanden. Eine grosse Verschwörung von Politik und Wissenschaft hielt ich nie für plausibel. Aber die psychologische Erklärung mit einer sogenannten «Mass Formation» ist plausibel und löste bei mir ein Aha-Erlebnis aus. Und die wichtigste Botschaft von Prof. Desmet ist in diesem Zusammenhang, nicht den Mund zu halten, sondern unerschrocken die Fakten auszusprechen und den Irrsinn nicht mitzumachen. Denn totalitäre Strukturen wie die «Mass Formation» werden sich früher oder später selbst zerstören, je eher, desto mehr Menschen sich dagegen wenden.

 

Ich bin Prof. Desmet daher sehr dankbar. Denn ohne ihn würde ich immer noch an meinem Schreibtisch sitzen und fassungslos dem Corona-Irrsinn zuschauen, ohne wirklich zu verstehen, was vor sich geht. Verstanden hatte ich vorher schon, dass die gleichen psychopathologischen Prozesse ablaufen, wie beim Ernährungs-Irrsinn, bei dem für jeden die Katastrophe der ernährungsbedingten chronischen Erkrankungen sichtbar ist, sich aber nichts ändert und immer weiter der gleiche Schwachsinn entgegen der wissenschaftlichen Daten über Ernährung von Wissenschaft, Medizin und Politik propagiert wird.

 

https://www.youtube.com/watch?v=IqPJiM5Ir3A