DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Newsletter ProVegan: Ausgabe 44/2021

Oskar Lafontaine zur Diskussionskultur der Impflamisten: «Man erinnert sich an Peter Scholl-Latours Begriff der medialen Massenverblödung»

«Die Krönung der sich ausbreitenden Denkverweigerung und Intoleranz ist die Vorliebe vieler Covid-Politiker und Journalisten für 2-G. Geimpfte und Genesene dürfen sich auf Veranstaltungen ungetestet gegenseitig anstecken. Ein negativ getesteter Ungeimpfter, der andere nicht anstecken kann, darf nicht rein. Und wenn es danach Impf-Durchbrüche gibt, dann sind die Ungeimpften schuld.»

 

Anmerkung:

 

Lafontaine fasst die mittlerweile nicht mehr zu übersehende Massenverblödung sehr gut zusammen. Wunderbar.

 

Corona ist zu einem Massenintelligenztest geworden, bei dem die Mehrheit kläglich versagt. Hier stellt sich mir die Frage, ob die Politiker in gewohnt opportunistischer Manier der Mehrheit folgt oder ob sie tatsächlich so dumm sind. Meine Meinung: Beides. Opportunistische Dummheit.

 

https://reitschuster.de/post/oskar-lafontaine-legt-nach-strahlender-ritter-und-don-quijote/