DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Newsletter ProVegan: Ausgabe 42/2021

«Argentiniens Wale in Todesgefahr»

«Ein Knall so laut wie ein Raketenstart – alle 10 Sekunden, 24 Stunden lang, 7 Tage die Woche. Diesem ohrenbetäubenden Lärm sollen Wale und Delfine zukünftig ausgesetzt werden! Denn die Ölindustrie will mit Schallkanonen das Meer vor Argentinien nach Erdöl absuchen.

 

Das könnte viele Meerestiere töten! Wale und Delfine brauchen ihr Gehör zur Orientierung. Verlieren sie es, sind sie hilflos und könnten sterben. Und sobald die Ölförderungen beginnen, werden Ölunfälle mit hundertprozentiger Sicherheit eintreten. Größere Ölaustritte würden das Meer aber über hunderte Kilometer mit einer klebrig schwarzen Flut verschmutzen.

 

Wir müssen diesen Wahnsinn verhindern! Bitte unterzeichnen Sie die Petition und helfen Sie mit, die Schallkanonen der Ölsucher zu stoppen!»

 

https://meeresschutz.greenpeace.at/wale-argentinien/