DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Newsletter ProVegan: Ausgabe 34/2021

Studie: Flavonoidreiche Nahrungsmittel senken den Blutdruck

Flavonoidreiche Lebensmittel wie Äpfel, Beeren und Birnen senken den Blutdruck, so eine Studie, die online im Fachmagazin Hypertension veröffentlicht wurde. Die Forscher sequenzierten die Darmmikrobiome von 904 Teilnehmern und verglichen die Aufnahme von flavonoidreichen Lebensmitteln mit den Blutdruckwerten. Bei den Teilnehmern mit dem höchsten Verzehr dieser Früchte und von Rotwein sank der systolische Blutdruck im Vergleich zu den Teilnehmern mit dem niedrigsten Verzehr dieser Lebensmittel. Die Autoren führen die niedrigeren Blutdruckwerte auf positive Veränderungen in der Vielfalt der Darmbakterien zurück. Diese Ergebnisse zeigen, dass ähnliche Ernährungsmaßnahmen klinisch von Vorteil für die vaskulären Ergebnisse und die kardiometabolische Gesundheit sein können.

 

Anmerkung: Es ist seit Jahren bekannt, dass eine gesunde vegane Kost das beste Heilmittel gegen Bluthochdruck ist. Daher ist es nicht verwunderlich, dass flavonoidreiche Lebensmittel wie Äpfel, Beeren und Birnen ein Bestandteil dieser veganen Kost ist.

 

Referenz: Jennings A, Koch M, Bang C, Franke A, Lieb W, Cassidy A. Microbial diversity and abundance of Parabacteroides mediate the associations between higher intake of flavonoid-rich foods and lower blood pressure. Hypertension. Published online August 23, 2021. doi: 10.1161/HYPERTENSIONAHA.121.17441