DR. MED. HENRICH
PROVEGAN STIFTUNG
www.ProVegan.info

Newsletter ProVegan: Ausgabe 33/2021

Oskar Lafontaine: «Kinder zu impfen, ist verantwortungslos»

«Kinder zu impfen, ist verantwortungslos. Es gibt kein überzeugendes Argument dafür. Gegen Kinderimpfungen spricht:

     

  1. Wenn überhaupt Symptome auftreten, haben Kinder in der Regel keinen schweren Krankheitsverlauf.
  2. Auch geimpfte Kinder stecken andere an.
  3. Weiterhin ungeklärt sind die Langfristwirkungen: Eine Vorstudie eines holländischen Instituts unter Zusammenarbeit mit dem Helmholtz-Institut für Infektionsforschung in Hannover kommt zu dem Ergebnis, dass die mRNA-Impfstoffe unser natürliches Immunsystem verändern und die Immunantwort gegen andere Viren schwächen. Das spielt für die „Impf-Experten“ offenbar keine Rolle. Dabei bestätigt auch Pfizer/Biontech in den geleakten Verträgen, dass „die langfristigen Wirkungen“, und um die geht es doch vor allem bei der Kinder-Impfung, unbekannt sind.»
  4.  

Anmerkung: Ich stimme 100 % zu!

 

https://www.facebook.com/oskarlafontaine/photos/a.198567656871376/4362042123857221/?type=3&theater